Navigation
26.05.2017

Teilnahme an Pilot-ProjektDas St. Marien-Hospital nimmt an dem Forschungsprojekt MERK’MAL teil, das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert wird. Weitere medizinische Partner sind das Evangelische Krankenhaus Mülheim, die Radiologische Gemeinschaftspraxis Mülheim und das Medizinische Versorgungszentrum Mülheim an der Ruhr. Das... weiter

23.05.2017

Mülheimer sind gut gerüstet für den NotfallOb plötzliche Luftnot, starke Brustschmerzen, Verbrennungen oder Schnittwunden – beim WAZ-Medizinforum im St. Marien-Hospital, das von Chefredakteur Andreas Heinrich moderiert wurde, informierten sich zahlreiche Bürger über das richtige Verhalten bei häuslichen Notfällen. Thomas Franke, Ärztlicher Leiter... weiter

15.05.2017

Großer Andrang beim Patientenforum zum SchlaganfallIn einer Stadt wie Mülheim erleiden im Schnitt etwa 800 Menschen pro Jahr einen Schlaganfall. Es ist die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für eine Behinderung im Erwachsenenalter. Je kürzer das Zeitfenster zur Behandlung ist, desto größer ist der Erfolg der Therapie. Schließlich... weiter

28.04.2017

Spannende Praxistour im KrankenhausAuch beim diesjährigen Boys’ Day konnten wieder Schüler im St. Marien-Hospital in für Männer untypische Berufe schnuppern. Nach der offiziellen Begrüßung ging es für die Jungen im Alter von dreizehn bis fünfzehn Jahren an die Praxis: Ob Pflege, Ergotherapie, Physiotherapie oder... weiter

29.03.2017

St. Marien-Hospital schafft ParkflächeNachdem der moderne Klinikkomplex mit rund 7.000 Quadratmetern Geschossfläche bezogen wurde, sind jetzt die Arbeiten im Außenbereich im vollen Gange. Dort, wo einst das rote Backsteingebäude an der Kaiserstraße stand. Auf der rund 3.000 Quadratmeter großen Fläche sind Zierkirschen und Rhododendren in... weiter

16.03.2017

Experten-Trio informierte am Tag der RückengesundheitRund 70 Prozent der Deutschen leiden im Laufe eines Jahres mindestens einmal unter Rückenschmerzen. Manche Betroffene haben es sogar täglich „im Kreuz“. Grund genug, dass das St. Marien-Hospital eine Aktuelle Medizinische Stunde rund um die Volkskrankheit durchgeführt hat. Zahlreiche Mülheimer sind... weiter

02.03.2017

Gut besucht: Patientenforum zu SchlafstörungenJeder dritte Deutsche leidet inzwischen unter Schlafproblemen. Kein Wunder, dass sich auch viele Mülheimer jetzt über das Thema im St. Marien-Hospital informiert haben. Ob ein stressiger Alltag, innere Unruhe oder akute Sorgen – die Gründe für eine schlaflose Nacht können vielfältig sein.... weiter

19.01.2017

Immer ein offenes Ohr - Katholischer Seelsorger im St. Marien-Hospital gestartetPfarrer Berthold Boenig ist als neuer Krankenhausseelsorger seit Beginn dieses Jahres für Patienten, Angehörige und Mitarbeiter im St. Marien-Hospital da. Gemeinsam mit seinem evangelischen Kollegen, Pfarrer Guido Möller, begleitet er die Menschen ökumenisch in verschiedensten Lebenssituationen. So... weiter

29.12.2016

Staffelübergabe im St. Marien-HospitalMit der erfolgreichen Etablierung des Zentrums für Altersmedizin und der Aufnahme in den Bundesverband Geriatrie beendet Dr. Heinrich-Walter Greuel seine medizinische Laufbahn im St. Marien-Hospital und übergibt die Leitung Birgit Krause. Krause hat bereits langjährige Erfahrung als Oberärztin in der... weiter

13.12.2016

Weihbischof zu Gast im Katholischen KrankenhausVisitation statt Visite: Weihbischof Wilhelm Zimmermann hat im Rahmen seiner Visitation zusammen mit Stadtdechant Michael Janßen das St. Marien-Hospital besucht. Nach der offiziellen Begrüßung durch Geschäftsführer Hubert Brams informierte sich der Geistliche über das facettenreiche... weiter