Navigation

120 Jahre Caritasverband Essen - Großes Jubiläumsfest

30.09.2017: 11:00 - 17:00 Uhr

Die Caritas in Essen stellt sich vor – beim großen Jubiäumsfest am 30.09.17 von 11 bis 17 Uhr in der Essener Innenstadt.

An fünf Themeninseln in der Innenstadt rund um den Burgplatz, Kardinal-Hengsbach-Platz, Domhof und die Kettwiger Straße erhalten Sie Informationen zu den Themen „Altenhilfe“, „Kinder, Jugend und Familie“, „Benachteiligte und Geflüchtete“, „Menschen mit Behinderungen“, „Krankenhäuser“ sowie „Junge Caritas / Ausbildung“.

Auch Einrichtungen der Contilia sind mit dabei und beteiligen sich an den Themeninseln „Krankenhäuser“, „Altenhilfe“ und „Junge Caritas“.

Auf die Besucher wartet an der Themeninsel "Krankenhäuser" ein Parcours mit fünf Mitmach-Stationen. Alle Teilnehmer gewinnen dazu spielerisch Einblicke in die eigene Gesundheit und erfahren Zahlen und Daten über das gemeinsame Leistungsspektrum.

Caritas-Rallye

An jeder Themeninsel gibt es eine Rätselfrage – diese muss gelöst werden, um einen Lösungsbuchstaben zu erhalten. Alle Karten mit dem richtigen Lösungswort nehmen am Gewinnspiel teil.

Um 16 Uhr große Verlosung auf der Bühne am Burgplatz.

Bühne am Burgplatz

Moderatorin Sandra Da Vina

  • 11.00 Uhr Begrüßung / Rockband Dr. Machotka (Franz Sales Haus)
  • 12.45 Uhr Kinderchor „Clementönchen“ (Familien Zentrum Clemens Maria Hofbauer)
  • 13.00 Uhr HipHopGruppe (Fam. Zentrum St. Hedwig)
  • 13.25 Uhr Flüchtlings-Chor „Die Brücke“
  • 15.00 Uhr Krümelmucke (Markus Kötter)
  • 16.00 Uhr Verlosung „Wer ist der Gewinner der Rallye?“
  • 16.15 Uhr Singen mit Anja (Anja Lerch)

Ein durchgehendes Bühnenprogramm sowie verschiedene Aktionen laden zum Mitmachen ein.

Für das leibliche Wohl sorgt der Stand des „Hayati“ sowie ein Café im Domhof. 

Weitere Informationen

Alle Informationen – auch zu den Festaktivitäten im Vorfeld des abschließenden Jubliäumsfestes  – finden Sie im pdf-V eranstaltungsflyer sowie auf der Veranstaltungsseite der Caritas Essen.

Veranstaltungsort

Essener Innenstadt

Kalender