Navigation

Die Aufgaben in der Pflege werden immer spezialisierter. Dies liegt einerseits daran, dass die Möglichkeiten der modernen Medizin stetig ansteigen, andererseits auch daran, dass einige ursprünglich ärztliche Aufgaben inzwischen von Pflegekräfte übernommen werden.

Um diese Aufgaben bewältigen zu können, bietet die Contilia vielversprechenden und motivierten Pflegekräften verschiedenen Fachweiterbildungen an, beispielsweise den Lehrgang Pflegeexperte für Demenz oder dem Lehrgang Diabetisassistent/in DGG. Diese werden von der Contilia Akademie durchgeführt, auf deren Seiten Sie mehr über die angebotenen Lehrgänge sowie über die Teilnahmebedingungen erfahren.

Die Kath. Schule für Pflegeberufe bietet Weiterbildungen zum/zur Praxisanleiter/in sowie zum/zur Alltagsbetreuer/in nach § 87b Abs.3 SGB XI an.

Auch das innerbetriebliche Fortbildungsprogramm der Contilia Akademie enthält zahlreiche Angebote, die speziell für Pflegekräfte relevant sind.