Dr. med. Ingo Voigt

Contilia Herz- und Gefäßzentrum

Klinik für Kardiologie und Angiologie - Personaloberarzt
Klara-Kopp-Weg 1
45138 Essen
Fon: +49 201 897 86249
Fax: +49 201 897 288 525

Contilia Herz- und Gefäßzentrum

Klinik für Kardiologie und Angiologie - Oberarzt, Leiter Intensivstation, Cardiac Arrest Center, Chest Pain Unit
Klara-Kopp-Weg 1
45138 Essen
Fon: +49 201 897 3200
Fax: +49 201 288 525

Berufliche Laufbahn

  • 1996 - 1999  Studentische Pflegehilfe Geriatrische-neurologische Intensivstation Klinikum Leverkusen gGmbH
  • 1999 – 2001 Studentische Pflegehilfe chirurgische Intensivstation St. Josef-Hospital Klinikum der Ruhr- Universität Bochum
  • 1997 – 2003 Humanmedizin-Studium an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2003 - 2008 Arzt im Praktikum, Assistenzarzt EVK Herne Innere Medizin  
  • 2008 - 2009  Assistenzarzt, Elisabeth-Krankenhaus Essen, Klinik für Kardiologie und Angiologie
  • 2009-2012 Funktionsoberarzt Intensivstation , Elisabeth-Krankenhaus Essen, Klinik für Kardiologie und Angiologie
  • seit 2013 Oberarzt Intensivstation, Elisabeth-Krankenhaus Essen, Klinik für Kardiologie und Angiologie

Fachliche Abschlüsse

  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (2009)
  • Facharzt für Innere Medizin (2009)
  • Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin (2011)
  • Facharzt für Kardiologie und Innere Medizin  (2013)
  • European Diploma Intensive Care Medicine (EDIC) (2014)           

Qualifikationen

  • Weiterbildungsermächtigung Intensivmedizin
  • PeerReviewer Intensivmedizin der Ärztekammer Nordrhein
  • Medical Management Compact Course Zertifikat, FOM Hochschule für Ökonomie& Management (2009 - 2011)
  • ABS-Experte (DGKH) (2016)
  • BLS/ACLS Instructor (AHA) (2016)

Aufgabenbereich

  • Oberarzt internistisch-kardiologische Intensivstation Elisabeth-Krankenhaus Essen
  • Transfusionsbeauftragter Arzt der Abteilung für Kardiologie und Angiologie
  • Transplantationsbeauftragter des Elisabeth-Krankenhaus-Essen
  • Mitglied im Ethikrat der Contilia Gruppe
  • Leiter der Antibiotika Kommission des Elisabeth-Krankenhaus Essen
  • Cardiac Arrest Center Koordinator
  • Medizinischer Leiter ECMO/ECLS –Programm Elisabeth-Krankenhaus Essen

Mitgliedschaften

  • Bund deutscher Internisten (BDI)
  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • Deutsche Gesellschaft für internistische Intensiv- und Notfallmedizin (DGIIN)
  • European Society of Intensive Care Medicine (ESICM)
  • Extracorporal Life Support Organisation (EURO-ELSO)

Publikationen, Aktivitäten und Vorträge (Auswahl)

  • Training of intensive care medicine in Germany Results of a nationwide survey,
    Voigt I., Naber C.K. , Sabin G.;
    Intensivmed 2011 48:421–425
  • Bleeding  complications  of  percutaneous  dilatation  tracheostomy  (PDT)  in  a  group of ICU patients with dual antiplatelet therapy
    Voigt I. , Naber C.;
    Crit Care & Shock 2012. Vol 15, No. 1
  • Verbesserung der Mortalität und Senkung von Verweildauern nach einem Herzstillstand durch Implementierung eines Cardiac Arrest Centers,
    Voigt I.,Bruckhoff B.
    DIVI 2017
  • Pflegewissen Kardiologie;
    Gesenberg S., Voigt I.,
    Springer Verlag Berlin Heidelberg, 2017, DOI 10.1007/978-3-662-53979-8
  • Bronchoskopie Intensiv betrachtet;
    Voigt I.
    CreateSpace Independent Publishing Platform 2017, ISBN-13: 978-1974191949
  • Gründer der Aktion „Junge Retter“