Klinisches-Ethik-Komitee des Elisabeth-Krankenhauses Essen

Das Klinische-Ethik-Komitee leistet einen Beitrag zur christlichen Kultur des Elisabeth-Krankenhauses Essen und des Akademischen Lehrkrankenhauses der Universität Duisburg-Essen sowie zum Klima und Stil der Patientenversorgung. Es trägt dazu bei, dass Verantwortung, Vertrauen, Respekt, Mitgefühl und das Recht auf Selbstbestimmung als gelebte moralische Werte die Entscheidungen und den Umgang miteinander prägen. Das Klinische-Ethik-Komitee stellt ein Forum für schwierige und kontroverse moralische Entscheidungen bereit. Es bietet die Chance, in interdisziplinärer und systematischer Weise anstehende oder bereits getroffene Entscheidungen in den Bereichen Medizin, Pflege, Organisation ethisch-reflektiert zu treffen oder aufzuarbeiten.

Orientierung geben

Das Klinische-Ethik-Komitee stellt ein Forum für schwierige und kontroverse moralische Entscheidungen bereit. Es bietet die Chance, in interdisziplinärer und systematischer Weise anstehende oder bereits getroffene Entscheidungen in den Bereichen Medizin, Pflege, Organisation ethisch-reflektiert zu treffen oder aufzuarbeiten.