Klinikseelsorge Suchttherapie Fachklinik Kamillushaus

Wichtiger Bestandteil der Therapie ist die Neuordnung des Lebens. Dazu kann durchaus auch eine Besinnung auf weltanschauliche und religiöse Werte gehören. Deshalb gehört die Seelsorge im Rahmen der Therapie zum Angebot der Fachklinik Kamillushaus.

Wir verstehen Seelsorge als ein offenes Angebot an Patienten, Angehörige und an die Mitarbeiter. Unser Seelsorgeangebot wird von beiden Konfessionen - katholisch und evangelisch - angeboten.

Mit unserem Angebot zur seelsorglichen Begegnung laden wir Sie herzlich zum persönlichen Gespräch und zu den Gottesdiensten in der St. Kamillus-Kirche ein.

Ansprechpartner

Sie können zu uns direkt über das Stationsteam oder über den Empfang Kontakt aufnehmen. 

Seelsorge in der Suchttherapie Fachklinik Kamillushaus

Katholisch
Pater Dietmar Weber
Tel.: +49 201 8406-0 (Fachklinik Kamillushaus, Empfang)
d.weber@kamillushaus.de

Evangelisch
Pfarrerin Sabine Mrowka
Tel.: +49 201 433-2280 (Ruhrlandklinik)
sabine.mrowka@ekir.de

Heilige Messe in der St. Kamillus-Kirche

  • Sonn- und Feiertage um 10.15 Uhr und 19 Uhr
  • Mittwoch um 19 Uhr