Seniorenstift Haus Berge Aus Respekt für die Vielfalt des Lebens

Bemerkenswert, dass wir besonders sind

Demente Menschen leben und erleben ihre eigene Realität. Herkömmliche Wertvorstellungen und Tabus können für sie ungültig geworden sein. Für uns gilt: Wir akzeptieren alle Bewohner so, wie sie sind. Belehrungen und Ermahnungen haben bei uns keinen Platz. Die Erlebniswelt unserer Bewohner zählt.

Ihrer Realität begegnen wir immer mit Respekt. Wir nehmen Rücksicht auf ihre Fähigkeiten, aber auch auf ihr Unvermögen und schaffen ein Umfeld mit sicheren und dabei möglichst großen Freiräumen. Freiraum im wahrsten Sinne des Wortes bietet gerade Bewohnern mit starkem Bewegungsdrang unser großer, geschützter Garten. Wo Bewohner die Fähigkeit haben zu entscheiden, überlassen wir ihnen die Entscheidung. Wenn sie Marmelade auf die Bratwurst streichen, irritiert uns das nicht. Auch dem Pantoffel im Kühlschrank begegnen wir mit Gelassenheit, schließlich leben unsere Bewohner viel zufriedener, wenn wir ihr Verhalten akzeptieren.

Seniorenstift Haus Berge

Haus-Berge-Straße 231 e
D-45356 Essen
Fon +49 (0) 201 45098-0
Fax +49 (0) 201 45098-109
Haus-Berge@contilia.de

Ansprechpartner

Card image cap
Marita Neumann

Einrichtungsleiterin

Seniorenstift Haus Berge

Haus-Berge-Straße 231 e, 45356 Essen
Fon: +49 201 450 98 0
Fax: +49 201 450 98 109

Will.Kommen

Jeder nach seiner Fasson

PDF zum Download

Download

Will.Kommen

Aus Respekt für die Vielfalt des Lebens

PDF zum Download

Download