Contilia wächst Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern

Rund 5.200 Mitarbeiter sind in den Einrichtungen der Contilia beschäftigt. Nur durch Engagement und Einsatzbereitschaft ist die Contilia in der Lage, tagtäglich Spitzenleistungen für die Bewohner und Patienten zu erbringen. Neben einem bunten Mix unterschiedlichster Berufe sind in den verschiedenen Einrichtungen ebenso verschiedene Beschäftigungsformen vorzufinden.

Neben ausgebildetem Fachpersonal ist die Contilia auch auf die Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiter, Auszubildende, FSJler, Bundesfreiwilligendienstleistende und FOS-Praktikanten angewiesen. Auch Studenten, die ihre Mitarbeit für eine begrenzte Zeit anbieten, sind uns herzlich willkommen.

So unterschiedlich die Einsatzbereiche auch sein mögen – alle Mitarbeiter setzen sich gemeinsam für die Ziele der Contilia ein und tragen damit zum Erfolg der Contilia Gruppe bei.

Lesen Sie die Einzelheiten zu den unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir sind sehr an engagierten und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern interessiert. Unsere offenen Stellen finden Sie in der Rubrik Stellenangebote. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung entweder auf postalischem Wege oder per Mail im PDF-Format.

Aufgrund des besonderen Personalbedarfs im ärztlichen und pflegerischen Bereich nehmen wir von Ärzten und Pflegekräften gerne auch Initiativbewerbungen an. Falls für Sie als Interessent aus einer anderen Berufsgruppe aktuell keine passende Stellenausschreibung besteht, möchten wir Sie freundlich darum bitten, zu einem späteren Zeitpunkt erneut unsere Stellenangebote (LINK) aufzusuchen und von Initiativbewerbungen abzusehen.

Wenn Sie uns mit Ihrer Bewerbung grundsätzlich überzeugen, wir Ihnen aber aktuell keine Stelle anbieten können, möchten wir Sie gerne, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, in unseren Bewerberpool aufnehmen. So ergibt sich gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit einer Zusammenarbeit.

Tipps und Hinweise zur Bewerbung

Stellen Sie bitte sicher, dass wir genau zuordnen können, für welche Einrichtung und für welche Tätigkeit Sie sich interessieren. Das erleichtert uns die Arbeit und beugt Missverständnissen vor.

Eine Bewerbung sollte grundsätzlich folgende Unterlagen beinhalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Foto (freiwillig)
  • Zeugnisse bisheriger beruflicher Tätigkeiten
  • Schul-, Ausbildungs- und Studienzeugnisse
  • Urkunden und Zeugnisse relevanter Fort- und Weiterbildungen
  • ggf. Approbation/Berufserlaubnis

Bitte beachten Sie, dass wir die Sichtung der Bewerbungen stets mit der erforderlichen Sorgfalt durchführen, weshalb eine Antwort nicht unmittelbar erfolgen kann.