Junge Retter „on Tour“

Erstellt von Thomas Kalhöfer

03.08.2018 Herz und Gefäße

Am vergangenen Wochenende waren die „Jungen Retter“ in ganz besonderer Mission unterwegs.

Im Rahmen des Fußball-Turniers „Kick fürs Leben“ wurden die jugendlichen Sportler gleich in Mannschaftsstärke in die Reanimationsschule geschickt. Bei dem prominenten Teilnehmerfeld, unter anderem mit den A-Jugendmannschaften von Rot-Weiß Essen und Rot-Weiß Oberhausen, hatte Björn Bruckhoff, Koordinator des Cardiac Arrest Centers  im Elisabeth-Krankenhaus Essen und einer der Ausbilder der „Junge-Retter-Initiative“ dabei vielleicht sogar einen künftigen Nationalspieler im Blick.