Premiere - 1. Notfallmedizinisches Symposium Ruhr in Essen

Erstellt von Anja R. Steinhoff

18.10.2018 Herz und Gefäße

In diesem Jahr findet am 9. und 10. November 2018 im Oktogon der Zeche Zollverein das 1. Notfallmedizinische Symposium Ruhr in Essen statt. Unter dem Motto „Interdisziplinär und Interprofessionell“ steht vor allem die notfallmedizinische Versorgungskette vom Rettungsdienst zu den innerklinischen, fachmedizinischen Strukturen in ihren vielen Facetten im Vordergrund. Die Veranstaltung des Contilia Herz- und Gefäßzentrums richtet sich an Ärzte und Pfegekräfte.

Die medizinischen Schwerpunkte sind bewusst breit aufgestellt. „Hot topics“ sollen die Diskussion brandaktueller Themen der Notfallmedizin unterstützen. Dazu gehört vor
allem die fachgerechte Behandlung reanimierter Patienten unter sinnvoller Verwendung vorhandener Ressourcen von der Präklinik bis auf die Intensivstation. Bestehende
etablierte Versorgungsverbünde werden beleuchtet und die zukünftige Entwicklung der notfallmedizinischen Organisation aufgezeigt. In praxisnahen Workshops wird
aktuelles Wissen für Anwender vermittelt.

Alle Informationen zum 1. Notfallmedizinischen Symposium Ruhr in Essen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.