Stellenangebote

Stellenangebote

Pflegefachkraft (m/w/d) mit dem Schwerpunkt ambulante Versorgung im Gesamtversorgungsvertrag Ausschreibungsnummer: 7878

Die Contilia bietet im Bereich Pflege und Betreuung durch unterschiedliche Pflege-, Betreuungs- und Wohnangebote ein umfassendes Angebot für Senioren.
Als Tochtergesellschaft der Contilia, einem christlichen Unternehmensverbund im Gesundheits- und Pflegemarkt des Ruhrgebiets, betreiben wir 14 vollstationäre Pflegeeinrichtungen, Tagespflegeeinrichtungen, eine Kurzzeitpflegeeinrichtung, ambulante Pflegedienste sowie seniorengerechte Wohnanlagen.
Die Fürsorge für kranke, alte und andere hilfebedürftige Menschen als Ausdruck christlicher Nächstenliebe ist uns Auftrag und Herzensangelegenheit. Der Mensch, selbstbestimmt und wertgesc
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Pflegefachkraft (m/w/d) mit dem Schwerpunkt ambulante Versorgung im Gesamtversorgungsvertrag

Das St. Andreas Quartier liegt im Herzen Rüttenscheids, Essens lebendigstem Stadtteil. Und hier gehören wir hin. Mit unseren vielen Angeboten und Veranstaltungen setzen wir auf Erlebniskultur und Lebensfreude.
Ihr Profil
  • Abgeschlossene pflegerische Ausbildung
  • Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
Unser Angebot
  • Interessante Aufgaben in einem gut abgestimmten und harmonischen Team
  • Dynamisches Arbeitsumfeld
  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK). Nähere Infos hier.
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Attraktive Mitarbeiterangebote in unserer Cafeteria
  • Ein internes Gesundheitsmanagement
  • Ein vergünstigtes Firmenticket
  • Jobrad
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
Neugierig?
 
Für weitere Fragen steht Ihnen Beate Bremer, Einrichtungsleitung, gerne unter Fon 0201 18078-0 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!