14. Essener Diabetes-Forum

Diabetes, Herz und Gefäße, für Experten

DMP-Triathlon für Diabetologie, Kardiologie und Pulmologie

Qualifizierte Fortbildung wohnortnah und aktuell – für Ärzte, Apotheker, Diabetesberaterinnen und Diabetesassistentinnen

Das ist das Ziel der Diabetologen der Ambulanten Diabetesschulungsgruppe ADS e.V., die das 14. Essener Diabetes – Forum als DMP – Triathlon ausrichten.

In fünf Vorträgen wird praxisorientiert und unter Diabetesbezug zu Themen aus der Kardiologie, Pulmologie und Diabetologie referiert. Neben einem umfassenden COPD/Asthma-Update wird
die Bedeutung des Lipidstoffwechsels bei kardiovaskulärem Risiko diskutiert nach neuester Datenlage aus dem Jahr 2017.

Aktuell wird auch die Übersicht sein zur Antikoagulation in der hausärztlichen Praxis.

Höhepunkte der Fortbildung sind zweifelsohne die motivierenden Vorträge zu den Themen Diabetes und Bewegung und Diabetes und Psyche.

Wir möchten Sie einladen, mit uns am 13. Januar 2018 spannende Vorträge aus den drei DMP-Bereichen in der Essener Philharmonie zu besuchen.

Weitere Informationen - beispielsweise zum Programm - finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Dr. Ralph Achim Bierwirth
Leiter Klinik für Diabetologie
Elisabeth-Krankenhaus Essen
1. Vorsitzender ADS e. V.

Dr. Tobias Ohde
Diabeteszentrum Essen Nord
2. Vorsitzender der ADS e. V.

Fortbildungspunkte

Es sind Zertifizierungspunkte bei der Ärztekammer Nordrhein sowie die Anerkennung für die DMP`s Diabetes und KHK der KVNO für Ärzte, Diabetesberaterinnen und -assistentinnen als Regelfortbildung beantragt.

Die Fortbildung ist vom VDBD mit 6,5 Punkten anerkannt.

Kosten

EINTRITT FREI

 

Beginn

13.01.2018 - 09:00 Uhr

Ende

13:15 Uhr

Ort

Saalbau | Philharmonie Essen
Huyssenallee 53, 45128 Essen