Gefäß-Update 2018 - Deutsches Aortenzentrum Essen/Ruhr

Herz und Gefäße

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie im Namen des Gefäßteams im Contilia Herz- und Gefäßzentrum gemeinsam mit Dr. Heesen und PD Naßenstein sehr herzlich zum zweiten Gefäß-Update Essen / Ruhr begrüßen.

Das Thema ist in diesem Jahr die Carotisstenose, ein umstrittenes Thema mit vielen neuen Entwicklungen.  Etwa 15 bis 20 Prozent der etwa 200.000 Schlaganfälle deutschlandweit pro Jahr sind durch Stenosen der supraaortalen Äste bedingt. Etwa fünf bis neun Prozent der Patienten mit schwerem Schlaganfall leiden bei Aufnahme unter einer vorbekannten, konservativ behandelten Carotisstenose.

Warum müssen wir uns als Hausärzte, Gefäßmediziner und Neurologen um dieses Thema kümmern? Ähnlich zur prophylaktischen Aneurysmachirurgie werden viele operative oder interventionelle Eingriffe beim asymptomatischen Patienten durchgeführt. Hierbei sind besondere Anforderungen an Patientenauswahl, -aufklärung und an Qualitätsstandards mit einer optimal niedrigen Komplikationsrate zu stellen. Interdisziplinär muss der Patient herausgefiltert werden, der tatsächlich von einer invasiven Maßnahme profitiert, oder eine konservative Therapie bestätigt werden.

Beim symptomatischen Patienten oder Patienten mit Schlaganfall zählt jede Stunde („Time is brain“). Wir Gefäßmediziner in der Contilia praktizieren seit Jahren eine enge Kooperation mit niedergelassenen Neurologen und den beiden  neurologischen Kliniken an den Contilia Standorten in Kupferdreh und Mülheim an der Ruhr sowie mit vielen weiteren Kliniken in Essen. So wird ein reibungsloser Ablauf auch für kritisch kranke Patienten erzielt und der Patient dem richtigen Verfahren zugeführt.

Weitere Informationen - wie beispielsweise zum Programmablauf und zur Anmeldung - entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsflyer.

Seien Sie dabei und profitieren Sie mit uns vom interdisziplinären Know-how exzellenter Referenten zum Nutzen der uns anvertrauten Patienten.

Ihr

Prof. Dr. Johannes Hoffmann
Direktor | Klinik für Gefäßchirurgie und Phlebologie

Dr. Roland Heesen
Ltd. Arzt | Angiologie

PD Dr. Kai Naßenstein
Ltd. Oberarzt | Klinik für Radiologie

Beginn

20.01.2018 - 09:00 Uhr

Ende

14:00 Uhr

Veranstalter

Contilia Herz- und Gefäßzentrum

Ort

Saalbau | Philharmonie Essen
Huyssenallee 53, 45128 Essen