Psychopharmakologisches Intensivseminar

für Experten

Die Verordnung von Psychopharmaka nimmt einen immer breiteren Raum auch in den hausärztlichen und internistischen Praxen ein. Die Erkenntnisse über das Zusammenwirken der Pharmaka verschiedener Substanzgruppen haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen, ebenso die Erkenntnisse über Interaktionen von Psychopharmaka mit anderen Medikamenten. Die hieraus resultierenden Gefahren sind jedoch noch nicht ausreichend im Bewusstsein verankert. Mit unserem Psychopharmakologischen Intensivseminar V möchten wir hierzu einen Beitrag leisten und unsere Fortbildungsreihe fortsetzen. Seit Jahren beschäftigt sich Dr. Gabriel Eckermann mit dem Problem der Interaktion verschiedener Medikamente und den daraus resultierenden rechtlichen Folgen. Zurzeit ist er Beauftragter für Wechselwirkungspharmakologie beim den gesamten deutschen Sprachraum umfassenden System „Arzneimittelsicherheit in der Psychiatrie (AMSP)“. Über lange Zeit war Dr. Gabriel Eckermann Mitglied der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft, u.a. während seiner Zeit als Oberarzt der Klinik für Psychiatrie im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren. Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu können. Bitte beachten Sie, dass für das Seminar nur begrenzte Teilnehmerzahlen möglich sind und deshalb eine verbindliche Anmeldung erforderlich ist.

Anmeldung per Fax an 02324 46 2198

 

Teilnahme Aula (1. OG), St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern

Teilnahmegebühr: 25,-€ pro Veranstaltungstag

Bank im Bistum Essen eG

IBAN: DE55 3606 0295 0070 7000 18

! Verwendungszweck

Psychopharmakologisches Seminar V

 

Bitte beachten Sie:

  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Zuteilung nach Zeitpunkt der Anmeldung.
  • Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr, sobald Sie von uns die Anmeldebestätigung erhalten haben.
  • Verspätete Überweisung der Teilnahmegebühr nach dem 15. Jan. 2018 führt zur Stornierung der Anmeldung seitens des Veranstalters.

Rückerstattung der Teilnehmergebühr nur bei schriftlicher Stornierung bis zum 15. Jan. 2018.

Beginn

24.01.2018 - 25.01.2018

Veranstalter

Dr. Thomas Zeit, Chefarzt Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Ort

St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern | Aula (1. OG)
Essener Str. 31, 45529 Hattingen