Klinischer Abend der Allgemein- und Viszeralmedizin

Viszeralmedizin

Wir laden Sie herzlich zum nunmehr siebten Klinischen Abend der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie/Proktologie in die Aula des St. Josef-Krankenhauses in Kupferdreh ein. In diesem Jahr möchten wir in der bekannt kollegialen Atmosphäre zwei Themengebiete etwas ausführlicher mit Ihnen „abarbeiten“: Die Karzinome des Magens und Ösophagus sowie einige Erkrankungen der Schilddrüse, insbesondere deren systematische Diagnostik. Dafür konnten wir zwei hochkarätige Gäste gewinnen,
deren Statements in den betreffenden Fachbereichen wesentlich zur Leitlinien-Bildung beitragen. Neben den beiden Kernvorträgen unserer Gastreferenten bleibt auch dieses Mal viel Raum für Diskussionen, Rückfragen und Anmerkungen. Mit Ihrer gewohnt aktiven Unterstützung freuen wir uns wieder auf einen spannenden und stimmigen Fortbildungsabend in Kupferdreh.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Dr. med. Jürgen Friedrich, Chefarzt
Mit den Kolleginnen und Kollegen der Allgemein- und Vizeralchirurgie/Proktologie

Programm

  • Begrüßung: Dr. med. Jürgen Friedrich | Chefarzt
  • Moderne systematische Diagnostik von Schilddrüsenerkrankungen: Dr. med. Katja Brandt-Mainz | Überörtliche Gemeinschaftspraxis für Nuklearmedizin, Essen
  • Leitliniengerechte Diagnostik und Therapie der Karzinome des gastroösophagealen Übergangs: Prof. Dr. med. Arnulf H. Hölscher | Leiter Contilia Zentrum für Speiseröhrenerkrankungen, Elisabeth-Krankenhaus Essen
  • Pause mit Gelegenheit zum Imbiss
  • Ein „?“ zum Dessert: Carsten Heßler | Oberarzt

Anmeldung bis 5. Dezember 2018

j.friedrich@contilia.de oder Fax an 0201 455-2955

Sekretariat

Tel. 0201 455-1301
 

Beginn

13.12.2018 - 19:00 Uhr

Ende

22:00 Uhr

Veranstalter

Allgemein- und Viszeralchirurgie | St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh

Ort

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh | Aula
Heidbergweg 22-24, 45257 Essen