Fortbildung: Sonografie beim Notfall

Viszeralmedizin, Notfallmedizin

Fortbildung am 29. November 2019 | 9.00 — 13.00 Uhr für alle Ärztinnen und Ärzte, die in Krankenhäusern der Contilia Gruppe beschäftigt sind.
Herzlich willkommen sind ebenfalls alle Ärztinnen und Ärzte aus benachbarten Kliniken.

Gastroenterologische Sonografie im klinischen Alltag

Ziel des Kurses „Sonografie beim Notfall“ ist das praxisnahe Erlernen und Üben der gezielten Abdomensonografie  von Patienten mit notfallmäßiger Vorstellung im Krankenhaus zum Verbessern der Untersuchungsqualität, z.B. bereits beim nächsten Nachtdienst.

Außerdem  ist ein Kursteil mit praktischen Übungen vorbereitet. Es sollen Punktionstechniken demonstriert und erlernt werden, hierfür stehen Punktionsmodelle und geeignete
Sonografiegeräte zur Verfügung.

Der Kursschwerpunkt liegt auf dem selbstständigen Erlernen und Interpretieren von sonografischen Befunden incl. ggf. erforderlicher Durchführung von weiteren Untersuchungen wie
sonografischer Punktion bzw. Drainage.

Jeder der beiden Themenblöcke wird mittels Kurzvortrag eingeführt.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung, nur diese können berücksichtigt werden.

Die Kursteilnehmer erhalten abschließend bei vollständiger Kursteilnahme ein Zertifikat.

Alle Informationen finden Sie auch im PDF-Veranstaltungsflyer.

Beginn

29.11.2019 - 09:00 Uhr

Ende

13:00 Uhr

Veranstalter

Elisabeth-Krankenhaus Essen

Ort

Klara-Kopp-Weg 1 | 45138 Essen (Elisabeth-Krankenhaus Essen, Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, Funktionsbereich S