Update: Schrittmacher und Defibrillator Therapie | Donnerstagsfortbildung in der Kardiologie

Herz und Gefäße, Contilia

Fortbildungsveranstaltungen des Contilia Herz und Gefäßzentrums 2. Halbjahr 2019

Das Wissen in der Medizin verdoppelte sich im Jahr 1950 noch alle 50 Jahre. Inzwischen ist davon auszugehen, dass es sich bis zum Jahr 2020 in weniger als 100 Tagen verdoppeln wird.

Zur Bewältigung dieser aufkommenden Informationsflut entwickelten sich in den vergangenen Jahren weitere (Sub-)Spezialisierungen in den einzelnen medizinischen Fachdisziplinen. Gebündeltes Fachwissen und klinisch relevante Erfahrungen erhält man im besten Fall direkt vom Experten.
Wir im Contilia Herz- und Gefäßzentrum sind stolz darauf all diese Spezialisten unter einem Dach zu vereinen. Der medizinische Fortschritt ist nicht aufzuhalten und wir möchten einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, interessierte Ärztinnen und Ärzten aus der Umgebung daran teilhaben zu lassen.

 

Donnerstagsfortbildung in der Kardiologie:
Update: Schrittmacher und Defibrillator Therapie
Uhrzeit: 15.30 — 16.30 Uhr
Ort: Elisabeth-Krankenhaus Essen, Konferenzraum K4
Referent: Dr. Dietmar Schmitz
Info: Diese Veranstaltung ist mit einem CME-Fortbildungspunkt zertifiziert.


Anmeldung und weitere Informationen unter:
Klinik für Kardiologie und Angiologie (Essen) | Fon 0201 897-3200
Klinik für Gefäßchirurgie und Phlebologie (Essen) | Fon 0201 897-3401
Klinik für Kardiologie (Mülheim) | Fon 0208 305-2021

Alle Veranstaltungen können Sie der Fortbildungsbroschüre des Contilia Herz- und Gefäßzentrum

Beginn

07.11.2019 - 15:30 Uhr

Ende

16:30 Uhr

Veranstalter

Elisabeth-Krankenhaus Essen

Ort

Hörsaalzentrum Elisabeth-Krankenhaus Essen | Konferenzraum 4
Klara-Kopp-Weg 1, 45138 Essen