Eröffnung neue Räume Psychiatrische Tagesklinik und Fortbildung

Psyche und Sucht

Anlässlich der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten ihrer Psychiatrischen Tagesklinik lädt die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik herzlich zur Fortbildungsveranstaltung am 5. April ein. Neben den tagesklinischen Behandlungsmöglichkeiten wird das innovativen Therapieverfahren der repetitiven transkraniellen Magnetstimulation beleuchtet, das die Angebotspalette erweitert.

 

Programm

  • 13.00 Uhr | Beginn mit Mittagsimbiss
  • 13.30 Uhr | Vortragsbeginn: Begrüßung und Einführung - Markus Frieling, Geschäftsführer | Thomas Zeit
  • 13.45 Uhr | Zwischen ambulanter und stationärer Behandlung: Die Tagesklinik - Iris Hauth
  • 14.30 Uhr | Diskussion
  • 14.45 Uhr | Transkranielle Magnetstimulation - René Hurlemann
  • 15.30 Uhr | Diskussion
  • 16.00 Uhr | Besichtigung der Räume der neuen Tagesklinik

Die Veranstaltung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer
Westfalen-Lippe angemeldet.

 

Anmeldung

Sekretariat | Fon 02324 46-2161
Fax 02324 46-2198
sekretariat.psychiatrie@contilia.de

 

Programmflyer

Beginn

05.04.2019 - 13:00 Uhr

Ende

17:00 Uhr

Veranstalter

Klinik für Psychiatrie, Psychotherpaie und Psychosomatik | St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern, Essener Str. 31, Hattingen

Ort

St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern | Saal (EG)
Essener Straße 31, 45529 Hattingen