Einführungskurs | Gastroenterologische Sonografie im klinischen Alltag

Viszeralmedizin

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,

die Sonografie stellt ein im klinischen Alltag bedeutsames, schnell verfügbares und immer häufiger eingesetztes Untersuchungsverfahren dar. Die diagnostische und wenn erforderlich auch interventionelle Sonografie ist integraler Bestandteil der klinischen Patientenversorgung auch im Elisabeth-Krankenhaus Essen. Vor diesem Hintergrund lädt Sie die internistische Klinik sehr herzlich zum Einführungskurs „Gastroenterologische Sonografie im klinischen Alltag“ ins Elisabeth-Krankenhaus Essen ein.

Angesprochen werden zum Grundkurs alle Assistenzärztinnen und Assistenzärzte, die in Krankenhäusern der Contilia Gruppe beschäftigt sind. Herzlich willkommen sind ebenfalls alle Assistenzärztinnen und Assistenzärzte aus benachbarten Kliniken.

Ziel des Einführungskurses ist das praxisnahe Erlernen und Üben der standardisierten Abdomensonografie, zum Verbessern der Qualität in der Sonografie, z. B. bereits beim kommenden Nachtdienst in der Notaufnahme. Der Kursschwerpunkt liegt auf dem selbständigen Erkennen und Interpretieren von sonografischen Befunden.

Jeder der drei Themenblöcke wird mittels Kurzvortrag eingeführt. Es werden typische und relevante Erkrankungen vorgestellt, umrissen und diskutiert. Wir freuen uns darauf, Sie im Funktionsbereich
Sonografie zu begrüßen und mit Ihnen zu diskutieren!

Alle relevanten Informationen zu dieser Fortbildungsveranstaltung finden Sie im dazugehörigen pdf-Flyer.

PD Dr. Brigitte Schumacher
Chefärztin, Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Programm

9.00 Uhr
Begrüßung 
PD Dr. B. Schumacher

Leber, Gallenwegesystem und Milz
9.05 — 9.25 Uhr
Kurzvortrag: Normale- und pathologische Befunde
Dr. D. Schmidt

9.30 — 10.40 Uhr
Praktische Übungen
Dr. D. Albers | Dr. R. Bastian | Dr. D. Schmidt

Pankreas und Retroperitoneum
10.50 — 11.10 Uhr
Kurzvortrag: Normaleund pathologische Befunde
Dr. D. Albers

11.10 — 12.30 Uhr
Praktische Übungen
Dr. D. Albers | Dr. R. Bastian | Dr. D. Schmidt

12.30 — 13.15 Uhr
Mittagspause, Mittagessen

Magen-Darm-Trakt
13.15 — 13.35 Uhr
Kurzvortrag: Normaleund pathologische Befunde
Dr. R. Bastian

13.35 — 15.00 Uhr
Praktische Übungen
Dr. D. Albers | Dr. R. Bastian | Dr. D. Schmidt

15.00 Uhr
Schlusswort
Dr. D. Albers

 

Anmeldung / Kontakt

Anmeldung erforderlich!

Sekretariat der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, Elisabeth-Krankenhaus Essen
Fon 0201 897-3101 | innere@contilia.de

Fortbildungspunkte

Diese Kurse sind durch die Ärztkammer Nordrhein anerkannt und werden mit 7 Punkte zertifiziert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zwei zertifizierte DEGUM Stufe 2 Ausbilder werden diesen Kurs eigenverantwortlich gestalten. Weitere Sonografie Aufbaukurse sind in 2019 ebenfalls terminiert, um auch sonografisch fortgeschrittenen Untersuchern die Gelegenheit zum Austausch und zur Vertiefung vor Ort zu geben.

Beginn

17.05.2019 - 09:00 Uhr

Ende

15:30 Uhr

Ort

Klara-Kopp-Weg 1, 45138 Essen (Funktionsbereich Sonografie, 3. Etage, Gebäudeteil D des Elisabeth-Krankenhauses)