WAZ Medizinforum: "Herz außer Takt"

Herz und Gefäße

WAZ Medizinforum im St. Marien-Hospital Mülheim

Das nächste Medizinforum von WAZ und NRZ steht an. Das Thema am Mittwoch, 25. September ab 17 Uhr in der Contilia Akademie im St. Marien-Hospital: „Herz außer Takt“. Ab jetzt können sich Interessierte für die Veranstaltung anmelden. Prof. Dr. Heinrich Wieneke und sein Kollege, der leitende Oberarzt PD Dr. Heiner Post, werden interessierten Mülheimern am 25. September zwei Vorträge bieten: Prof. Wieneke spricht darüber, wie Patienten mit Hilfe im Körper eingesetzter Schrittmacher oder Defibrillatoren mit einer Herzschwäche besser leben können. Dr. Post wird über das Vorhofflimmern referieren und auch neue Möglichkeiten diskutieren, wie Patienten ihre Herztätigkeit selbst überwachen können, z.B. mit einer Apple Watch, die als Armbanduhr getragen wird.

Mittwoch, 25. September 2019 um 17 Uhr in Raum 1 der Contilia Akademie, Eingang über die Hofeinfahrt Muhrenkamp, 45468 Mülheim an der Ruhr.

 

Referenten:

Prof. Dr. med. Heinrich Wieneke | Chefarzt| Klinik für Kardiologie im St. Marien-Hospital und Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Contilia Herz- und Gefäßzentrum Essen

PD Dr. med. Heiner Post | ltd. Oberarzt | Klinik für Kardiologie im St. Marien-Hospital

Voranmeldung: Fon 0201/ 8048058 | Eintritt frei | Einlass ab 16.45 Uhr

Beginn

25.09.2019 - 17:00 Uhr

Ende

18:30 Uhr

Veranstalter

St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr

Ort

Raum 1 der Contilia Akademie im St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
Kaiserstraße 50 (Haupteingang Adolfstraße) , 45468 Mülheim an der Ruhr