Wenn der Schuh drückt – Hallux valgus

Altersmedizin, Bewegungsapparat

Vortrag am Mittwoch, 18. September 2019 um 18 Uhr im der Cafeteria des St. Vincenz Krankenhaus, Von-Bergmann-Straße 2, 45141 Essen

 

Mehr als10 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Ballenschmerzen. Meist beruhen sie auf Fehlstellungen von Zehen („Hallux valgus“, Krallen- oder Hammerzehen) oder werden durch Veränderungen der Fußnerven verursacht. Die Fehlstellungen verursachen Schmerzen beim Gehen, besonders beim Tragen von festem Schuhwerk. Sind sie bei jedem Schritt präsent, leidet die Lebensqualität.

Referentin Dr. Hrefna Sara Müller gibt eine Übersicht über die möglichen Krankheitsbilder und zeigt therapeutische Möglichkeiten bzw. Maßnahmen auf. Im Anschluss an den Vortrag steht sie für Fragen der Zuhörenden zur Verfügung.

Die Oberärztin am St. Vincenz Krankenhaus ist Fachärztin für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie.

Die Vortragsveranstaltung ist öffentlich und findet im Rahmen der Patientenhochschule statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten.

Beginn

18.09.2019 - 18:00 Uhr

Ende

19:30 Uhr

Veranstalter

St. Vincenz Krankenhaus, Von-Bergmann-Straße 2, 45141 Essen

Ort

St. Vincenz Krankenhaus, Cafeteria
,