Stellenangebote

Stellenangebote

Ergotherapeut:in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Ausschreibungsnummer: 8849

Mit mehr als 7.000 Mitarbeitern ist die Contiliaeiner der bedeutenden Gesundheitsdienstleister der Metropole Ruhr. Das Unternehmen „mit der Linde“ (Con-tilia) ist dabei unter anderem Träger von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen, deren ambulanten und stationären Leistungsangebote durch ambulante Dienste, Ärztehäuser, Präventions-, Früherkennungs- und Rehabilitationsangebote ergänzt werden.
 
Die Contilia Therapie und Reha ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Rehabilitation und Heilmittelerbringung mit 240 hochqualifizierten Mitarbeitern. An verschiedenen Standorten bieten wir die gesamte Bandbreite therapeutischer Leistungen
u.a. für die Indikationen Orthopädie, Kardiologie, Psychosomatik und Neurologie.
Für unsere Tochtergesellschaft Contilia Therapie und Reha GmbH suchen wir für den Standort St. Marien-Hospital in Mülheim a.d. Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Ergotherapeut:in (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

für die stationäre Versorgung in der Geriatrie und Neurologie
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ergotherapie
  • Sie sind vertraut mit dem Einsatz standardisierter Testverfahren und einer fundierten Behandlungsplanung (clinical reasoning)
  • Berufserfahrung ist vorteilhaft, jedoch nicht zwingend
  • Sie sind freundlich und empathisch im Umgang mit Patient:innen und Kolleg:innen
  • Sie besitzen hohe soziale Kompetenz, sind teamfähig, zuverlässig und engagiert
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem therapeutischen Umfeld unterschiedlicher Disziplinen
Unser Angebot
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit Festgehalt
  • Schrittweise Gehaltserhöhung je nach Betriebszugehörigkeit
  • Arbeit im interprofessionellen  Team (Ergotherapeut:innen, Physiotherapeut:innen, Logopäd:innen, Ärzt:innen, Pflegende, etc.)
  • Gut ausgestattete ergotherapeutische Abteilung (Therapiematerial, etc.)
  • Fachliche Schwerpunktsetzung/Spezialisierung möglich
  • Förderung der individuellen Weiterbildung durch Dienstbefreiung und Weiterbildungsbudget
  • Umfangreiche interne Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Contilia Akademie
  • Persönliche Weiterentwicklung durch jährlich durchgeführte Mitarbeitergespräche und abgestimmte Ziele
  • Interne Fortbildungen und interprofessionelle Fallkonferenzen
  • Gut erreichbarer Dienstort (ÖPNV)
  • Langfristige berufliche Perspektiven in einem wachsenden Klinikverbund
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z.B. Corporate Benefits)
  • Auf Wunsch Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
  • Attraktive Konditionen beim Fahrradleasing über JobRad
  • Kostenloses frisches Obst und Wasser
  • Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement
  • Betreuung durch den Betriebsarzt
  • Betriebsfeiern
  • Willkommenstag für neue Mitarbeiter
  • Betriebliche Altersversorgung
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:
·         Michael Lehmann (Geschäftsführer Contilia Therapie und Reha GmbH): Fon 0201 946713-134
·         Susanne Möhrer (Standortleitung St. Marien-Hospital): Email: s.moehrer@contilia.de
Wir freuen uns auf Sie!