Stellenangebote

Stellenangebote

Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie Ausschreibungsnummer: 5247

Die Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH mit ihren 4 Betriebsstätten und ca. 1.100 Mitarbeitern bietet in den 9 Fachabteilungen mit 485 Betten ein breites Angebot der stationären und ambulanten Patientenversorgung. Medizinische und pflegerische Kompetenz, wirtschaftliches Denken, Qualitätsstreben und innovatives Engagement an einem modernen Arbeitsplatz bilden in unserem Haus die Grundlage für eine Patientenversorgung auf hohem Niveau. Die Katholischen Kliniken Ruhrhalbinsel sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001. Zur GmbH gehört auch ein Seniorenzentrum mit 114 Bewohnern.
 
Die Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH ist eine Einrichtung der Contilia, einer gemeinnützigen Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen mit über 7.300 Mitarbeitenden, die sich auf die Bereiche Krankenhäuser, Senioreneinrichtungen, Gesundheitsservices sowie Aus- und Fortbildung konzentriert und einer der bedeutenden Gesundheitsdienstleister der Metropole Ruhr ist.
Für unsere Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am St. Josef Krankenhaus Essen-Kupferdreh suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Auf einen Blick:
9.700 Anästhesien in 9 OP Sälen pro Jahr | 12 Intensivbetten | 45% Regionalanästhesieverfahren | Leitung und Patientenversorgung der interdisziplinären Intensivstation | Organisation und Besetzung des eigenen Notarztstützpunktes | Moderne technische Struktur (inkl. 5 Ultraschallgeräten f. Regionalanästhesie im OP) | Strukturiertes Weiterbildungscurriculum für die Facharztweiterbildung | Volle Weiterbildung für Anästhesiologie im Verbund, Notfallmedizin und die spezielle Intensivmedizin (18 Monate) | Ausbildung in ultraschallgesteuerter Regionalanästhesie mit dem Ziel der DEGUM Zertifizierung | Akutschmerzdienst gemeinsam mit zwei Pain Nurses
Ihr Profil
  • Sie möchten eine umfassende Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) beginnen oder die noch fehlenden Weiterbildungsabschnitte bei uns ergänzen
  • Sie sind eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit
  • Sie haben Freude am Beruf, Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung und Mitdenken für den Fortschritt unserer Klinik
  • Sie zeichnen sich durch eine kollegiale, selbstständige und zugleich patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie freuen sich auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Sie begegnen den Patienten und deren Umfeld mit Respekt und Einfühlungsvermögen
  • Interesse an Ultraschallgesteuerter Regionalanästhesie
Unser Angebot
  • Ausbildung in Regionalanästhesieverfahren 
  • Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas sowie zusätzliche Pauschalen für jeden Notarztdienst und Einsatz
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Dr. Thomas Klein unter Fon 0201 455 1201 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!