Nachricht

Nachrichten

Charmante Überraschung zu Ostern

Erstellt von Mariano Iaccarino

14.04.2021 Contilia, Pflege und Betreuung

Über diese herzige Oster-Überraschung freute sich Margret Zaunbrecher (88) besonders. Der Osterhase selbst hoppelte am Ostermontag im Seniorenstift St. Andreas durch den Garten und ließ sich auch von dem unbeständigen Aprilwetter nicht abschrecken.

Neben den obligatorischen bunten Eiern und süßen Schokohasen überbrachte der freundliche Nager in diesem Jahr noch eine besonders niedliche Aufmerksamkeit. Die zukünftigen Kommunionskinder der Gemeinde haben für die Seniorinnen und Senioren lustige Ostertüten gefertigt und mit tollem kulinarischen, kosmetischen und künstlerischen Inhalt gefüllt. Die Überraschung war gelungen und die Freude darüber riesig. Ebenso wie über die fröhlich-bunten Geschenke, die die KiTa- und Grundschulkinder mit viel Engagement gebastelt und so den Osterhasen tatkräftig unterstützt hatten. Vielen herzlichen Dank dafür!

Der Osterhase zauberte am Ende seines reizenden Besuches im Seniorenstift St. Andreas noch ein Eierlikörchen aus dem Hut und Margret Zaunbrecher wusste sofort, worauf sie an diesem heiteren Tag anstoßen wollte: „Auf ein Leben, so bunt wie die vielen Ostereier!“

Veronika de Buhr