Nachricht

Nachrichten

Ein grünes Band, das verbindet

Erstellt von Mariano Iaccarino

10.02.2021 Contilia, Pflege und Betreuung

Der Deutsche Kinderhospizverein ist ein wertvoller Kooperationspartner unserer ambulanten Kinderkrankenpflege Kängurus.

Daher lassen wir gerne das grüne Band flattern und zeigen uns zum bundesweiten „Tag der Kinderhospizarbeit“ solidarisch. Jeweils am 10. Februar macht der Verein auf die Situation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lebensverkürzender Erkrankung und deren Familien aufmerksam. Der Deutsche Kinderhospizverein, als Initiator dieses Gedenktages, hat das grüne Band als solidarisches Zeichen entworfen. Es steht für Hoffnung und dafür, dass sich immer mehr Menschen an die Seite der Kinder- und Jugendhospizarbeit und damit der betroffenen Familien stellen.

Katja Grün