Kindergartenjahr beginnt mit „Rutsch-Party“

Erstellt von Dorothee Renzel

15.08.2019 Contilia, Kinder- und Jugendmedizin

Zum Jubiläum ein Geschenk für die Kinder der KiTA "Auf den Hufen"

Was für eine „Rutsch-Party“! Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr haben die Kinder des Familienzentrums Kindergarten Auf den Hufen in Mülheim-Saarn einen neuen Kletter- und Rutschturm erhalten. Es dauerte nicht lang, da war das Geschenk fest in Kinder-Hand! So wie es sein soll.

 

Das neue Spielgerät im Außenbereich sei quasi ein Geburtstagsgeschenk, so Andrea Rosin, Leiterin des Contilia Kindergartens. „Seit dem 1. August gehören wir genau zehn Jahre zur Essener Contilia Gruppe. Für uns ist das ein Grund zu feiern und der Kletterturm ist quasi ein Geschenk für das kleine Jubiläum“, erzählt Andrea Rosin. Rückblickend sei der Betriebsübergang vor zehn Jahren für die Mülheimer Kinder und ihre Eltern ein echtes Geschenk gewesen. „Die Contilia hat unseren Kindergarten vor der Schließung gerettet“, so die Erzieherin, die selbst seit 20 Jahren als Leiterin der Einrichtung „Auf den Hufen“ tätig ist.

 

Die Kindertageseinrichtung Auf den Hufen ist ein „Zertifiziertes Familienzentrum NRW“. Hier werden insgesamt  52 Mädchen und Jungen betreut. Davon sind  36 Kinder über drei Jahre und  16 Kinder unter 2 Jahre. Insgesamt sind neun Mitarbeiterinnen in der Einrichtung tätig.