Nachricht

Rot Weiss Essen - Topfit in und durch die Saison

Erstellt von Dorothee Renzel

13.10.2020 Contilia, Herz und Gefäße

An zwei Tagen waren jetzt die Spieler der ersten Mannschaft von Rot Weiss Essen wieder in der Sportmedizin des Elisabeth-Krankenhauses Essen.

Bei insgesamt 23 Spielern wurde erneut ein Laktattest durchgeführt. Die Ergebnisse werden für eine perfekte und individuelle Trainingssteuerung genutzt, erklärt Sven Linnemann, RWE-Athletik-Trainer. „Der Saisonstart war super und jetzt möchten wir mit einem optimalen Training eine ständige Verbesserung herbeiführen. Unser Saisonziel ist es, den Aufstieg in die 3. Bundesliga zu schaffen.“

BodyGuard! Zentrum für Sportmedizin, Training und Leistungsdiagnostik ist stolz darauf, seinen Beitrag zum Erreichen dieses Ziels beisteuern zu können.