Stellenangebote

Stellenangebote

Chefärzt:in für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie Ausschreibungsnummer: 9432

DieContilia begleitet mit ihrem Versorgungsnetzwerk aus Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Präventions-, Früherkennungs- und Rehabilitationsangeboten sowie Wohn- und Pflegeangeboten für Senioren Menschen im mittleren Ruhrgebiet lebenslang. Unter dem Symbol der Linde bilden mehr als 7.000 Mitarbeiter:innen eine zuverlässige und innovative Gemeinschaft, die sich dafür einsetzt, Gesundheit zu erhalten, Krankheit zu bewältigen und dabei die bestmögliche Lebensqualität zu sichern.
Das Philippusstift in Essen-Borbeck ist das zentrale Versorgungskrankenhaus und Notfallversorger (GBA Stufe 2) für die Menschen in den nördlichen Stadtteilen Essens. Das Philippusstift wird derzeit in einem aufwendigen Entwicklungsprozess baulich, medizin- und informationstechnisch modernisiert. Die rund 1.200 Mitarbeiter behandeln und betreuen ihre Patient:innen in neun Fachabteilungen mit 460 Betten. Das Philippusstift ist in den Verbund der vier Krankenhäuser der Contilia in der Region eingebunden. Darüber hinaus besteht eine enge Kooperation mit der Universitätsmedizin Essen. Dies bezieht sich insbesondere auf die radiologische Diagnostik und die multidisziplinäre Tumorbehandlung. Das Philippusstift engagiert sich in Aus-,Fort- und Weiterbildung und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen
Im Rahmen der Altersnachfolge für Dr. Franz-Josef Schumacher, suchen wir eine:n

Chefärzt:in für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie

Das viszeralmedizinische Portfolio der Klinik umfasst die gesamte akute und elektive Bauchchirurgie. Die Klinik ist zertifiziertes Kompetenzzentrum für Minimal Invasive Chirurgie (MIC) und verfügt über modernste medizintechnische Ausstattung. Es ist geplant, insbesondere den Schwerpunkt der laparoskopischen Behandlung kolorektaler Erkrankungen auszubauen. Auch besteht die Chance, die Proktologie wie auch die Adipositaschirurgie am Standort weiterzuentwickeln. Die Perspektive zu roboterassistierten Technologien soll innerhalb der Contilia mittelfristig geschaffen werden. Operationen am Pankreas führt der/die Chefärzt:in selbstständig, so gewünscht, am Standort Elisabeth-Krankenhaus in Kooperation mit dem Team von Prof. Dr. Peter Markus durch. Ösophagusoperationen übernimmt am gleichen Standort das Team von Prof. Dr. Arnulf Hölscher.
Unser Ziel ist es, qualitativ Spitzenleistungen zu erbringen. Dafür arbeiten wir in enger und vertrauensvoller interdisziplinärer Kooperation. Insbesondere sind dies die Kolleg:innen der Klinik Gastroenterologie des Philippusstifts unter der Leitung von Dr. Markus Freistühler sowie der dem Hause angeschlossenen Praxis für Gastroenterologie. Alle Chefärzt:innen der viszeralmedizinischen Kliniken der Contilia kooperieren eng und teilen Wissen, Erfahrungen und Ressourcen.
Wir suchen für diese attraktive Aufgabe nach einer Persönlichkeit mit umfangreicher operativer Expertise in der Viszeralchirurgie und Führungserfahrung. Sie sorgen mit Ihrem fachlichen Können für hohe Qualität in der Behandlung der Patient:innen und mit Ihrer Arztpersönlichkeit für Menschlichkeit im Umgang miteinander. Sie entwickeln die Klinik prozessorientiert und als Teil eines Netzwerks mit niedergelassenen Ärzt:innen, Krankenhäusern und anderen Akteuren in der Region. Sie sind Teamplayer und zeichnen sich durch interdisziplinäres und unternehmerisches Denken und Handeln aus. Sie haben Freude an der Führung, Ausbildung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter:innen.
Das Management der Klinik und der Gruppe sieht seine Aufgabe darin, den Mitarbeitenden zu ermöglichen, gute Medizin für die Patient:innen zu erbringen. Unter dieser Zielsetzung bieten wir Ihnen kurze Wege, Transparenz, offene Kommunikation, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen.
Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie!
Erfahren Sie mehr über die Contilia und unsere attraktiven Leistungen als Arbeitgeber unter www.contilia.de.
Bewerben Sie sich direkt online oder richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
Dr. Kemal Erarslan
Leiter Personal Contilia GmbH
Huttropstr. 58
45138 Essen
bewerbung@contilia.de