Stellenangebote

Stellenangebote

Stationsleitung (m/w/d) für unsere konservative Station mit dem Schwerpunkt Innere Medizin/Gastroenterologie Ausschreibungsnummer: 7764

Die Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH ist eine Einrichtung der Contilia Gruppe und bietet in 9 Fachabteilungen mit 473 Betten ein breites Angebot der stationären und ambulanten Patientenversorgung. Medizinische und pflegerische Kompetenz, wirtschaftliches Denken, Qualitätsstreben und innovatives Engagement an einem modernen Arbeitsplatz bilden in unserem Haus die Grundlage für eine Patientenversorgung auf hohem Niveau.
Das Fundament eines erfolgreichen Unternehmens bilden die qualifizierten Mitarbeiter.
Unsere moderne konservative Station für Innere Medizin verfügt über 38 Betten und bietet ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches pflegerisches Handlungsfeld. Schwerpunkte der konservativen Medizin sind Diagnostik und medikamentöse Behandlung.
Das breite Spektrum an Behandlung macht die pflegerische Arbeit sehr vielfältig und anspruchsvoll. Als Stationsleitung gestalten Sie  die Arbeitsbedingungen unter Beachtung unseres Leitbildes, des Wirtschaftlichkeitsprinzips, der Leistungsfähigkeit und der gesetzlichen sowie tariflichen Bestimmungen mit.

Stationsleitung (m/w/d) für unsere konservative Station mit dem Schwerpunkt Innere Medizin/Gastroenterologie

Unser Angebot
·         Wir bieten Ihnen ein WIR, in dem Sie sich wohlfühlen können mit flachen Hierarchien
·         Ein kreatives, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
·         Ein Modernes  Arbeitsumfeld
·         Digitalisierter Pflegeprozess  Assessment, Planung, Durchführung, Evaluation
·         Multiprofessionelle Zusammenarbeit
·         Strukturierte und intensive Einarbeitung
·         Günstige Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (VRR, Ruhrbahn)
·         Personalentwicklungskonzept, das Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Teilnahme an internen     und externen Fortbildungen bieten
·         Vergütung nach AVR sowie alle im kirchlichen Bereich üblichen Sozialleistungen
Ihr Profil
·         Sie verfügen über eine Berufsausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
·         Sie verfügen über Führungserfahrung, mit oder ohne Stationsleitungs-Weiterbildung
·         Sie sind eine engagierte, organisationsstarke Persönlichkeit, die Lust auf Mitgestaltung hat
Neugierig?
Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Nielsen, stv. Pflegedienstleitung gerne zur Verfügung, per e-mail (M.Nielsen@contilia.de ) oder telefonisch unter 0201-4551106.
Mit ihren Standorten St. Josef-Krankenhaus Essen-Kupferdreh, St. Elisabeth-Krankenhaus Hattingen-Niederwenigern und der Fachklinik Kamillushaus Essen-Heidhausen steht die Katholische Kliniken Ruhrhalbinsel gGmbH - eine Einrichtung der Contilia - für ein modernes regionales Gesundheits- und Kompetenzzentrum.
Basierend auf einem breiten stationären, teilstationären und ambulanten Leistungsspektrum der neun Kliniken mit insgesamt 495 Betten haben sich zahlreiche spezialisierte Fachbereiche entwickelt. Zu den Leistungsschwerpunkten des St. Josef-Krankenhauses Kupferdreh zählen insbesondere die Innere Medizin mit hepatologischer Expertise, Neurologie mit Parkinsonzentrum, die Plastische Chirurgie sowie die Angebote verschiedener Kliniken rund um Erkrankungen des Bewegungsapparates.
 
Das hohe Niveau der Patientenversorgung wird der Einrichtung seit vielen Jahren mit dem Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2015 bescheinigt. Als Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen investiert das Haus in eine strukturierte Aus- und Weiterbildung unter der Leitung erfahrener ärztlicher Mentoren, verbunden mit dem Anspruch, Medizin auf aktuellem wissenschaftlichen Stand anzubieten.