Qualifizierter Entzug Auswege aus der Sucht

Therapie in zwei Phasen:

1. Körperliche Entgiftung

Der Qualifizierte Entzug mit 30 Betten richtet sich an Erwachsene mit Alkohol-, Medikamenten- und Mehrfachabhängigkeit. Der Ausweg aus der Sucht beginnt mit der körperlichen Entgiftung. Diese sollte nie im Alleingang, sondern unbedingt unter ärztlicher Aufsicht erfolgen. In den ersten Tagen steht die stationäre körperliche Entgiftung unter intensiver medizinischer Betreuung auf dem Behandlungsplan. Dabei können Entzugserscheinungen wirksam medikamentös gelindert werden. Mögliche Folge- oder Begleiterkrankungen werden mitbehandelt.

2. Motivation zum abstinenten Leben

Schon von Beginn der stationären Behandlung an nehmen die Patienten zur Abstinenzmotivation an einem umfassenden Therapieangebot teil. Auch die Anträge für die folgende Rehabilitation werden gestellt, so dass
diese sich nahtlos anschließen kann.

Behandlungsinhalte

  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Vermittlung von Entspannungstechniken
  • Ergo- und Gestaltungstherapie
  • Sporttherapie
  • Dissoziations-Stopp-Gruppe
  • Sucht-, Berufs- und Familienanamnese
  • Paar- und Familiengespräche
  • Unterstützung bei der Regelung sozialer Angelegenheiten
  • Beantragung der Kostenübernahme für eine anschließende Therapie
  • Ärztliche Infogruppen
  • Gruppenangebote durch den Pflegedienst
  • Akupunktur
  • Ärztlich geleitete Sprechstunden und Gruppen
  • Selbsthilfegruppen stellen sich vor

Angebote für die therapiefreie Zeit

In der therapiefreien Zeit bieten sich Volleyball, Tischtennis, Fitness- und Gerätetraining, die Kegelbahn, der Leseraum, Kiosk oder Park an. In Gruppen können auch Einkäufe erledigt werden.

Ansprechpartner

Card image cap
Christoph Stichelbach

Oberarzt

Fachklinik Kamillushaus Heidhausen
Qualifizierter Entzug
Heidhauser Str. 273, 45239 Essen
Fon: +49 201 8406 0
Fax: +49 01 8406 180
Card image cap
Dr. med.
Wibke Voigt

Chefärztin

Fachklinik Kamillushaus Heidhausen

Heidhauser Str. 273, 45239 Essen
Fon: +49 201 8406 116
Fax: +49 201 8406 180