Über uns

Geriatrie-Zentrum Haus Berge

Über Uns

Ein Haus mit Tradition

Begonnen hat alles 1983. Als Antwort auf die wachsende Zahl alter Menschen entschloss sich das Elisabeth-Krankenhaus Essen, seine Zweigstelle im Essener Stadtteil Bergeborbeck als Spezialabteilung der Inneren Altersmedizin aufzubauen. Bereits im Jahr 1867 hatten die Barmherzigen Schwestern der Heiligen Elisabeth das ehemalige Rittergut Haus Berge, das seinen Namen dem ersten Besitzer – dem Herrn op dem Berghe – verdankt, erworben und in ein Krankenhaus umgewandelt. Auf den Grundmauern der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Burg wurde dann in den 50er Jahren ein vierstöckiges, fortschrittliches Krankenhaus errichtet, das im Laufe der letzten Jahre mehrfach umgebaut und modernisiert wurde.

Das Geriatrie-Zentrum und seine Einrichtungen sind Teil der Contilia, gehören heute wie das Philippusstift in Borbeck zur KKE GmbH.

Geschäftsführung und Betriebsleitung

Die Geschäftsleitung und Betriebsführung des Philippusstiftes und des Geratrie-Zentrums Haus Berge:

Weitere Information

Qualitätsmanagement

Mit unseren Qualitätsberichten vermitteln wir einen Überblick über das Leistungsspektrum und die Leistungsfähigkeit des Philippusstiftes und des Geriatrie-Zentrums Haus Berge:

Weitere Information

Akademisches Lehrkrankenhaus

Das Philippusstift ist ebenso wie das Geriatrie-Zentrum Haus Berge seit vielen Jahren ein akademisches Lehrkrankenhaus für Medizinstudent:innen der Universität Duisburg-Essen.

Weitere Information

Lehrstuhl für Geriatrie

Am Geriatrie-Zentrum Haus Berge Essen findet die klinische Forschung des Lehrstuhls für Geriatrie der Universität Duisburg-Essen statt. Der Lehrstuhlinhaber ist der Chefarzt des Geriatrie-Zentrums Haus Berge Univ.-Prof. Dr. Richard Dodel. Die Laborforschung hat seinen Platz am Campus des Universitätsklinikums Essen.

Webseite des Lehrstuhls

Unternehmenskommunikation

Kooperationspartner

Alzheimer Gesellschaft Essen e.V.

Bereits seit 1999 bietet die Alzheimer-Gesellschaft Essen in Zusammenarbeit mit der Memory-Clinic diagnostische und therapeutische Angebote zur Früherkennung und Behandlung von Hirnleistungsstörungen sowie Hilfestellung und Beratung für pflegende Angehörige. Die Alzheimer Gesellschaft Essen e.V. befindet sich unter dem Dach des Geriatrie-Zentrums Haus Berge. Im Vorstand der Gesellschaft engagieren sich die Mitarbeiter der Memory-Clinic.