Sozialdienst

Philippusstift und Geriatrie-Zentrum Haus Berge

Eine plötzliche Erkrankung oder die dauerhafte Pflegebedürftigkeit gehen häufig mit seelischen Belastungen einher. Das Team unseres Sozialdienstes steht Patient:innen und ihren Angehörigen in dieser Situation als Ansprechpartner zur Verfügung. Beratend und mit Blick auf die Möglichkeiten der weiteren Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt.

Dazu gehören:

  • Vermittlung eines ambulanten Pflegedienstes, eines Kurzzeitpflege- oder Heimplatzes
  • Beantragung von Hilfsmitteln, Essen auf Rädern, Hausnotruf und weiteren ergänzenden Diensten
  • persönliche Hilfen und Begleitung bei der Aufnahme in einem Hospiz
  • Einleitung einer ambulanten oder stationären Rehamaßnahme / AHB
  • Information und Beratung zu Fragen der Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von gesetzlichen Ansprüchen. Etwa bei der  Beantragung einer Pflegestufe oder eines Schwerbehindertenausweises
  • Vermittlung an weitergehende Beratungsstellen oder Selbsthilfegruppen

 

Ansprechpartner:innen des Philippusstiftes

Der Sozialdienst des Philippusstifts ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr und am Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr für Angehörige und Externe telefonisch erreichbar.

Außerhalb der Sprechzeiten besteht die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Sie können uns jederzeit aber auch eine E-Mail schreiben.

Card image cap
Christian Chutsch

Leitung Sozialdienst

Philippusstift Borbeck
Sozialer Dienst
Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 3171/3172
Fax: +49 201 6400 1234
Card image cap
Sven Buschmann

Sozialdienst

Philippusstift Borbeck
Sozialer Dienst
Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 2233
Fax: +49 201 6400 1234
Card image cap
Petra Gretzbach

Sozialdienst

Philippusstift Borbeck
Sozialer Dienst
Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 2238
Fax: +49 201 6400 1239
Card image cap
Sandra Vortmann

Sozialdienst, Rehakoordination

Philippusstift Borbeck
Sozialer Dienst
Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 4128
Fax: +49 201 6400 1239

Sekretariat

Card image cap
Beate Senger

Sekretariat

Philippusstift Borbeck
Sozialer Dienst
Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 6151
Fax: +49 201 6400 6149

Ansprechpartner:innen des Geriatrie-Zentrums Haus Berge

Der Sozialdienst des Geriatrie-Zentrums Haus Berge ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr und am Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr für Angehörige und Externe telefonisch erreichbar.

Außerhalb der Sprechzeiten können uns jederzeit per E-Mail kontaktieren.

Card image cap
Christian Chutsch

Leitung Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialer Dienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 6400 3171/3172
Fax: +49 201 6400 1234
Card image cap
Annette Görgen

Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialdienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 897 6150
Fax: +49 201 897 6149
Card image cap
Kirsten Lichtenberg

Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialdienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 897 85153
Fax: +49 201 897 6149
Card image cap
Nina Rechichi

Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialdienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 897 85152
Fax: +49 201 897 6155
Card image cap
Susanne Schmermbeck

Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialdienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 897 6151
Fax: +49 201 897 6155

Sekretariat

Card image cap
Beate Senger

Sozialdienst

Geriatrie-Zentrum Haus Berge
Sozialdienst
Germaniastraße 1-3, 45356 Essen
Fon: +49 201 897 85954
Fax: +49 201 897 6105