Klinik für Plastische Chirurgie

Als einzige ausgewiesene Plastische Chirurgie in der gesamten Region und mit einem Versorgungsauftrag für eine Million Einwohner deckt unsere Fachabteilung das gesamte Spektrum der Plastischen Chirurgie ab.

Wenn nach einem schweren Unfall oder einer aufwendigen Operation nicht nur äußerliche Narben zurückbleiben, bietet die moderne plastische Chirurgie den Patienten viele Chancen, ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht wieder zu erlangen. Etwa durch die Korrektur einer angeborenen Fehlbildung oder die sorgsame Wiederherstellung der Hautoberfläche nach einem Unfall oder einer Tumoroperation. Dank der großen Methodenvielfalt eröffnen sich für die Patienten zahlreiche Chancen der Wiederherstellung: Gewebekombinationen unter Einschluss von Muskeln und Knochen oder Dekubitus-Chirurgie.

Therapiespektrum

  • Nasenchirurgie
  • Nasenchirurgie bei Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten
  • Lidchirurgie
  • Tumorerkrankungen im Kopf-Hals-Bereich
  • Angeborene Fehlbildungen
  • Ohrmuschenfehlbildungen / Ohranlegeplastiken
  • Rekonstruktive Chirurgie nach Unfällen oder Voroperationen
  • Korrektur angeborener Fehlbildungen
  • Brustverkleinerung/Bruststraffung
  • Angleichende Operationen bei Asymmetrie
  • Brustvergrößerung
  • Brustrekonstruktion nach Brustkrebserkrankung
  • Sämtliche Straffungen nach Gewichtsabnahme
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberschenkel/Oberarmstraffung
  • Gutartige und bösartige Hautveränderungen Weichteiltumore aller Körperregionen
  • Intim-Chirurgie
  • Fettabsaugungen bei Lipödem
  • Gesamte Akne inversa Behandlung
  • Chirurgie der Decubitalulcera
  • Gesamte Ästhetische Chirurgie
  • Ober-Unterlidkorrektur
  • Gesicht- und Halsstraffung
  • Brustvergrößerung
  • Straffungsoperationen
  • Fettabsaugungen
  • Gesichtskonturierung und Volumenauffüllung mit Füllmaterialien und Eigenfett
  • Botoxbehandlung
  • Gutartige und bösartige Hautveränderungen
  • Weichteiltumore aller Körperregionen
  • Intim-Chirurgie
  • Fettabsaugungen bei Lipödem
  • Gesamte Akne inversa Behandlung
  • Chirurgie der Decubitalulcera
  • Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie: Videoendoskopische Analyse, Computergestützte Strömungsmessung, Innere und äußere Fotodokumentation bzw. Analyse
  • Entfernung von Tumoren im Gesicht: Auflichtmikroskopische Untersuchung
  • Notwendige radiologische Diagnostik: In Kooperation mit dem diavero diagnosezentrum

Klinik für Plastische Chirurgie

Heidbergweg 22-24
45257 Essen
Fon: +49 201 455 1400
Fax: +49 201 455 1409

Ansprechpartner

Card image cap
Dr. med.
Michael S.F. Bromba

Chefarzt

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh
Klinik für Plastische Chirurgie
Heidbergweg 22-24, 45257 Essen
Fon: +49 201 455 1400
Fax: +49 201 455 1409