Nachricht

Nachrichten

Spielen, was das Zeug hält

Erstellt von Mariano Iaccarino

27.09.2021 St. Andreas Quartier, Contilia, Pflege und Betreuung

Der Sommer klang im St. Andreas Quartier besonders bunt und fröhlich aus, denn Jung und Alt feierten wieder gemeinsam das Fest auf dem benachbarten Mehrgenerationenspielplatz.

Nachdem diese mittlerweile traditionsreiche Feier im vergangenen Jahr ausfallen musste, strahlten die Gesichter von Klein und Groß in diesem Jahr umso mehr. Die Kirchengemeinde und das St. Andreas Stift teilen sich die Spielplatzpatenschaft und organisierten Kuchen, Waffeln, Grillwürstchen und mit Liebe geknotete Luftballontiere. Das Spielmobil des Deutschen Kinderschutzbundes war auch wieder mit von der Partie und sorgte neben Hüpfburg und Kinderschminken für vielfältige Spielmöglichkeiten! Da leuchteten die Augen der Kinder, aber auch die Senior:innen freuten sich riesig über die ausgelassene Stimmung, das heitere Miteinander und die Leichtigkeit des Augenblicks.

Text und Fotos: Veronika de Buhr