Stellenangebote

Stellenangebote

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin/ Herz- und Gefäßmedizin Ausschreibungsnummer: 7014

Die Katholisches Klinikum Essen GmbH ist Teil der Contilia mit Sitz in Essen. Ihre Kliniken sind mit einem modernen Leistungsspektrum ein wichtiger Pfeiler der Essener Krankenhauslandschaft. Hohe medizinische Qualität, interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung von Angeboten sind der Maßstab für die umfassende Versorgung der Patientinnen und Patienten, stationär und auch ambulant. In den Fachkliniken im Philippusstift und in einem Altersmedizinischen Zentrum, dem Geriatrie-Zentrum Haus Berge, arbeiten engagierte Teams und machen moderne Medizin für Menschen. 
Die Klinik verfügt über 100 Planbetten und bietet alle modernen Techniken zur Diagnostik und Therapie kardiovaskulärer, angiologischer,  pneumologischer und gastroenterologischer Erkrankungen einschließlich 2 moderner Linksherzkathetermessplätze und einer Endoskopieabteilung.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Assistenzarzt (m/w/d) für Innere Medizin/ Herz- und Gefäßmedizin

Unser Angebot
  • Als zukunftsorientierter Arbeitgeber bieten wir Ihnen vor allem Sicherheit, Perspektive und die Chance Ihre eigenen Ideen einzubringen
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch jährlich durchgeführte Mitarbeitergespräche und abgestimmte Ziele
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits)
  • Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
  • volle Weiterbildungsermächtigung für die Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie und spezielle internistische Intensivmedizin
  • Förderung interner und externer Fortbildungen einschließlich des Erwerbs der Fachkunde im Strahlenschutz und für die Teilnahme am NAW Dienst
  • Kurze und transparente Kommunikationsstrukturen und Entscheidungswege
Ihr Profil
  • Engagement und Interesse für das vielfältige Aufgabengebiet der Inneren Medizin
  • das notwendige Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
Ihre Aufgaben
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Inneren Medizin mit besonderem Schwerpunkt kardiologischer Krankheitsbilder
  • Nichtinvasive und ggf. invasive Funktionsdiagnostik (Sonographie, Linksherzkatheterdiagnostkik, Herzschrittmachertherapie, Elektrophysiologie, Endoskopie, ERCP, Bronchoskopie)
  • Rotation auf die Intensivstation (Schichtdienst)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
 
Neugierig?
Nähere Auskünfte erhalten Sie durch die Chefärztin der Abteilung Frau Prof. Birgit Hailer unter der Rufnummer 0201/6400 3301.
Wir freuen uns auf Sie!