Stellenangebote

Stellenangebote

Assistenzarzt/Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie Ausschreibungsnummer: 7827

Die Contilia mit Sitz in Essen ist eine gemeinnützige Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen, die sich auf die Bereiche Krankenhäuser, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen, Jugendeinrichtungen, Gesundheitsservices sowie die Aus- und Fortbildung konzentriert. Die am­bu­lan­ten und sta­ti­o­nä­ren Leis­tungs­an­ge­bo­te werden durch Prä­ven­ti­ons-, Frü­her­ken­nungs-, Therapie- und Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­an­ge­bo­te er­gänzt.  Unter dem Dach der Contilia engagieren sich mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  Die Holdingsgesellschaft Contilia GmbH steuert die Gruppe und bündelt Managementservices.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Assistenzarzt/Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh deckt neben dem gesamten Spektrum der Traumatologie einschließlich der geriatrischen Traumatologie ein breites Spektrum ab. Dazu gehören die Endoprothetik der Hüft- und Kniegelenke mit ihren Wechseloperationen, die Sprunggelenk- und Fußchirurgie, arthroskopische Operationen der großen Gelenke und Deformitätenkorrekturen der Gliedmaßen. Die Klinik ist seit 2014 zertifiziertes Endoprothetikzentrum und verfügt über das stationäre und ambulante D-Arzt Verfahren. Ein Notarzt-Einsatzfahrzeug ist an der Klinik stationiert und im Rettungsdienst der Stadt Essen eingebunden. Der Chefarzt verfügt über Weiterbildungsbefugnisse für Orthopädie und Unfallchirurgie (aktuell 72 Monate) der ÄK Nordrhein sowie spezielle Unfallchirurgie (18 Monate). Jährlich werden rund 3.000 Patienten stationär und rund 9.600 Patienten ambulant behandelt. Es werden circa 600 Endoprothesen implantiert. Neben einer modernen Notfallambulanz steht ein zentraler Operationstrakt zur Verfügung. Die Personalstruktur der Klinik umfasst: 1 – 3 – 8.
 
Ihr Profil
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit Freude am Beruf und Motivation für eine anspruchsvolle klinische Tätigkeit
  • Sie haben großes Interesse an einer langfristigen beruflichen Perspektive und das Ziel der Erlangung des Facharztstatus
  • Sie sind im Besitz einer deutschen Approbation
Unser Angebot
  • Interessante Aufgaben in einem gut abgestimmten und harmonischen Team
  • Dynamisches Arbeitsumfeld
  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK). Nähere Infos hier.
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Attraktive Mitarbeiterangebote in unserer Cafeteria
  • Ein internes Gesundheitsmanagement
  • Ein vergünstigtes Firmenticket
  • Jobrad
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
Neugierig?
Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Dr. Alexander Horst, unter Fon 0201 455 1301, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!