Stellenangebote

Stellenangebote

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) Ausschreibungsnummer: 7956

Die Contilia Gruppe mit Sitz in Essen ist eine katholische Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen, die sich auf die Bereiche Krankenhäuser, Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen, Jugendeinrichtungen, Gesundheitsservices sowie die Aus- und Fortbildung konzentriert.
„Ein Zuhause für das Alter“ mit diesem Gedanken arbeitet die Contilia Pflege und Betreuung für kranke, ältere und hilfebedürftige Menschen außerhalb der Krankenhäuser. Zukunftsweisende Konzepte sind für die älter werdende Gesellschaft notwendig. Wir bei Contilia haben als Gesundheitsdienstleister daher entsprechende Angebote entwickelt. In unseren 13 Seniorenstiften haben wir für ältere Menschen ein geeignetes und liebevolles Wohnumfeld geschaffen.
Sind Sie bereit für eine spannende Herausforderung und lieben Sie es, komplexe Aufgaben selbständig zu lösen? Wenn ja, dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt  zur Verstärkung.

Studentische Hilfskräfte (m/w/d)

Für das gemeinsane Projekt mit der Stiftung Wohlfahrtspflege zum Thema hospizliche Begleitung und palliative Versorgung in stationären Pflegeeinrichtungen "HoBepViP" verstärken Sie die Teams im erweiterten Trägerkreis und werden im evangelischen Altenzentrum am Emscherpark e.V. derr Diakonie Essen und/oder der Einrichtung Kurt-Schumacher-Zentrum der AWO Essen tätig.
Unser Angebot
  • Eine zukunftsweisende Projekterfahrung
  • Eine anspruchsvolle, spannende Herausforderung
  • Flexible Arbeitszeiten für eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im Verantwortungsbereich
  • Ein dynamisches, kompetentes und motiviertes Team
  • Vergütung erfolgt nach dem Tarif der einstellenden Einrichtung/Trägers (z.B. AVR-Caritas, BAT-KF) inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
Ihr Profil
  • Idealerweise besitzen Sie eine abgeschlossene pflegerische Ausbildung/Studium oder Erfahrung in der stationären Altenhilfe und/oder Erfahrung in der Palliative Care
  • Sie sind bereit sich in das Projekt einzuarbeiten, um dies bis zum Projektende zu begleiten
  • Sie sind kommunikationsstark, teamfähig und besitzen ein freundliches Auftreten
Ihre Aufgaben
  • Analyse/Bestandsaufnahme der Palliative Care Bemühungen der Einrichtungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Konzepten, Methoden und Schulungsmaßnahmen
  • Verantwortung für die Umsetzung einzelner Projektteilschritte
  • Überwachung der Ressourcen- und Terminplanung im Projekt
  • Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern (Essener Forschungsinstitut für Medizinmanagement GmbH und Forschungsgesellschaft für Gerontologie e. V.)
  • Teilnahme an Projekttreffen
Neugierig?
Erfahren Sie mehr über die Contilia Gruppe und unsere attraktiven Leistungen als Arbeitgeber unter www.contilia.de. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung!
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Hendrik Wolthaus unter 0201 65056-7106 (Mobil 0172 633 0 550) zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Sie!