Stellenangebote

Stellenangebote

Medizinische Fachangestellte:r/ Pflegefachkraft (m/w/d) für die Endoskopie St. Marien-Hospital Mülheim Ausschreibungsnummer: 9207

Das St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr ist eine moderne Einrichtung mit über 700 Mitarbeitenden in 9 Kliniken mit 393 stationären Betten. Im St. Marien-Hospital versorgen wir jährlich rund 13.000 stationäre und über 34.000 ambulante Patienten. Unser fachliches und bauliches Wachstum, ermöglicht uns das Angebot modern ausgestatteter Arbeitsplätze, einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und vielfältiger Karrieremöglichkeiten. Unser Haus ist Träger einer staatlich anerkannten Krankenpflegeschule, welche sich auf dem Campus des Krankenhausgeländes befindet. Jährlich werden hier 90 Schüler zu Gesundheits- und Krankenpflegern und 20 Schüler zu Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten ausgebildet. Wir gehören zur Contilia, eine Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen, die für Dienstleistungen rund um Gesundheit und Medizin steht und mit rund 7.000 Mitarbeitenden einer der bedeutenden Gesundheitsdienstleister der Metropole Ruhr darstellt.
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine:n

Medizinische Fachangestellte:r/ Pflegefachkraft (m/w/d) für die Endoskopie St. Marien-Hospital Mülheim

In den internistischen Kliniken findet sich hohe Kompetenz auf kleinem Raum. Es besteht eine Spezialisierung in insgesamt 5 konservativen Kliniken, neben der Klinik für Kardiologie, Nephrologie und Gastroenterologie besteht eine zertifizierte Stroke Unit und eine altersmedizinische Abteilung. Die Qualitätskennzahlen (IQM) wie auch die Evaluation der Patientenzufriedenheit sind sehr gut. Es werden gemeinsam jährlich 5000 Patienten stationär versorgt. Als Akutkrankenhaus bieten wir neben der interdisziplinären Intensiv- und IMC Station mit 17 Betten ein Herzkatheter-Labor, eine zertifizierte Stroke Unit, Akutdialyse und einen Notarztstandort. Selbstverständlich sind Computertomographie und MRT vor Ort.
Unser Angebot
  • Eine sehr gut ausgestattete Endoskopie mit moderner Medizintechnik von Olympus und Siemens und modernen großen Räumen
  • Ein gut ausgebildetes und gut gelauntes Team von 4 Gastroenterologen
  • Einarbeitung nach einem strukturiertem Einarbeitungskonzept mit persönlichem Mentor
  • Zugang zu online-Fachzeitschriften wie auch zu den Wissensdatenbanken UpToDate und Amboss
  • Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter
  • Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E- Learning-Programm
  • Eine Vergütung die sich  nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) orientiert inklusive Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK). Weitere Infos hier.
  • Ein  unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement
  • Geeignete Kinderbetreuungsplätze liegen in unmittelbarer Nähe zur Klinik
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits)
  • Fahrradleasing über JobRad
  • vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn
Neugierig? 
Der Chefarzt der Klinik, Dr. Thomas Nordmann, steht Ihnen für nähere Informationen unter Fon 0208 305-2002 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!