6. Essener Kongress Kinder- und Jugendmedizin

Kinder- und Jugendmedizin

Fortbildungsveranstaltung

Flecken bei einem Kind sind ein häufiger Vorstellungsgrund beim Kinderarzt. Manchmal deuten Flecke auf komplexe genetische Erkrankungen hin, wie zum Beispiel die braunen Café au Lait Flecken auf die Neurofibromatose Typ 1 oder die blattförmigen weißen Flecken auf Tuberöse Sklerose. Manchmal sind blaue Flecken Zeichen einer langjährigen Leidensgeschichte eines Kindes. Hier muss dann u.a. die Kinderschutzambulanz einschreiten. Blaue Flecken können aber auch in die Irre führen. Denn nicht hinter jedem blauen Fleck steckt eine Kindesmisshandlung.

Im 6. Kongress für Kinder- und Jugendmedizin am Elisabeth Krankenhaus in Essen am 13.10.2018 von 9.00 bis 15.00 Uhr widmet sich Dr. Claudio Finetti, Klinikdirektor der  Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, des Sozialpädiatrischen Zentrums und des Kinderneurologischen Zentrums im Elisabeth-Krankenhaus Essen, zusammen mit sechs weiteren Referenten genau diesem Themenfeld: „Das Kind mit Flecken“.

Programm

9.00 — 9.30 Uhr Anmeldung

Block 1 – das Kind mit weißen und braunen Flecken

9.30 — 10.15 Uhr
Das Kind mit weißen Flecken – Tuberöse Sklerose
Dr. Olaf Kaiser

10.15 — 10.45 Uhr
Das Kind mit braunen Flecken – Neurofibromatose Typ 1
Prof. Dr. Thorsten Rosenbaum

10.45 — 11.30 Uhr
Behandlung therapieschwieriger Epilepsien – ein Update
Dr. Claudio Finetti

11.30 — 12.15 Uhr
Pause | Mittagssnack

Block 2 – das Kind mit blauen Flecken

12.15 — 13.00 Uhr
Das Münchhausen-by-Proxy-Syndrom – eine seltene Form der Kindesmisshandlung
Christoph Arning

13.00 — 13.30 Uhr
Kinder brauchen besonderen Schutz – die Kinderschutzambulanz an der Kinderklinik in Datteln
Dr. Tanja Brüning

13.30 — 14.15 Uhr
Kinderschutzgruppe am Elisabeth-Krankenhaus Essen
Dr. Johannes Gestrich

14.15 — 15.00 Uhr
Nicht jeder blaue Fleck bedeutet Kindesmisshandlung – differential-diagnostische Überlegungen
Dr. Susan Halimeh

15.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Forrbildungspunkte

Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Anmeldung

Sekretariat: Silke Bannach / Sonja Neumeyer
Fon 0201 897-3601 | Fax -3609 | paediatrie@contilia.de
Über eine frühzeitige Anmeldung freuen wir uns.

Alle Informationen finden Sie auch im Veranstaltungsflyer.

Beginn

13.10.2018 - 09:00 Uhr

Ende

15:00 Uhr

Veranstalter

Elisabeth-Krankenhaus Essen

Ort

Hörsaalzentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen
Klara-Kopp-Weg 1, 45138 Essen