Säuglingspflege Geschwisterkurs

Geburt, Kinder- und Jugendmedizin, Contilia

Das ältere Geschwisterkind wird oft von sehr ambivalenten Gefühlen bewegt, wenn ein neues Geschwisterchen unterwegs ist oder geboren wurde.

In diesem Kurs lernt ihr Kind, was das Baby in Mamas Bauch macht, wie es zur Welt kommt und was es alles braucht. Es übt den praktischen Umgang mit einemNeugeborenen an einer Babypuppe (z. B. Tragen, Heben, Wickeln, Baden, Füttern). Ihr Kind erfährt, warum das Baby viel Aufmerksamkeit und Zuwendung von den Eltern benötigt und wie es dabei mithelfen kann. Dabei wollen wir ein Gefühl des Stolzes auf die neue Rolle als älteres Geschwisterkind wecken. Zum Schluss gibt es eine tolle Urkunde für euch.

Termine

Dienstag, 05.11.

Info und Anmeldung

Vanessa Wrobel, Fon 0171 178 98 90
vwrobel@arcor.de

Marienhospital Altenessen, Station A4.2 Fon 0201 64 00 37 50

Kosten

10,00 € pro Kind

 

Gesamtes Kursprogramm "Gesund durch Information, Prävention und Rehabilitation"

Beginn

05.11.2019 - 15:00 Uhr

Ende

16:30 Uhr

Veranstalter

Marienhospital Altenessen

Ort

Marienhospital Altenessen, Station A4.2
,