Gesund bleiben - Gib Diabetes keine Chance | 1. Essener Diabetes-Präventionstag

Diabetes

Jeder kennt jemanden, der’s hat: Zucker - vereinfacht gesagt. Die Volkskrankheit Diabetes mellitus Typ 2 ist in aller Munde. Zu Recht. Tägliche Diät, Tabletten, Insulin… Weit mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Vor allem wer an Diabetes erkrankte Eltern, Großeltern oder Geschwister hat, trägt ein deutlich erhöhtes Risiko selber ein Typ 2 Diabetes zu entwickeln!

Doch der Ausbruch der Erkrankung lässt sich – früh erkannt – sehr gut verzögern und im besten Fall sogar verhindern! Daher sagen wir „Gib Diabetes keine Chance“ und möchten herzlich alle Angehörige und Interessierte zum ersten Essener Diabetes-Präventionstag einladen!

Machen Sie mit bei unserem Risiko-Check, lassen Sie ihren Blutzucker bestimmen und nehmen Sie jede Menge Inspiration, Rezepte und Ideen für einen gesunden Lebensstil mit nach Hause! Natürlich stehen unsere Experten neben den spannenden
Impulsvorträgen auch für all Ihre Fragen zur Verfügung!

Die Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Anmeldung.

Informationen zum detaillierten Programm sowie zu den Referenten finden Sie im PDF-Veranstaltungsflyer.

 

Dr. . Anna Trocha
Chefärztin der Klinik für Diabetologie
Elisabeth-Krankenhaus Essen


Weitere Informationen
Klinik für Diabetologie
Dr. Anna Trocha | Katja Günster

Sekretariat der Diabetologie
Fon 0201 897-4591
Fax 0201 897-4599
diabetes@contilia.de
 

Beginn

29.08.2019 - 17:00 Uhr

Ende

19:30 Uhr

Veranstalter

Contilia Herz- und Gefäßzentrum

Ort

Hörsaalzentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen
Klara-Kopp-Weg 1, 45138 Essen