Lehrplan Gynäkologie

Inhalte der Ausbildung

Das Ziel der Ausbildung für das klinisch/praktische Jahr soll die Integration der Studenten in den Ablauf der Abteilung sein. Unter Anleitung, Aufsicht und Verantwortung der Stations- und Oberärzte sollen die Studenten den täglichen Ablauf auf einer gynäkologischen Station und auf einer geburtshilflichen Station kennenlernen. 

  • die Teilnahme an der täglichen Klinikbesprechung morgens um 08:00 Uhr
  • die Teilnahme an den täglichen Stationsvisiten sowie den wöchentlichen Oberarzt- und Chefarztvisiten
  • Teilnahme an der wöchentlichen onkologischen Konferenz.
  • Station Monika (operative Gynäkologie)
  • Station Maria (Wochenbettstation, Station für Risikoschwangerschaften)
  • Kreißsaal

Bei Eintritt in die Abteilung erfolgt ein Einführungsgespräch, zusammen mit dem Klinikdirektor und dem für die Ausbildung verantwortlichen Oberarzt. Monatliche Besprechungen mit den jeweils in der Klinik tätigen Studenten werden durchgeführt.