Brustschmerzstation (Chest Pain Unit)

Die Chest Pain Unit (CPU) ist ein Teilbereich der Aufnahmestation und wurde gegründet, um Patienten mit akut aufgetretenen Brustschmerzen (englisch: „chest pain“) schnellstmöglich und kompetent zu versorgen.

Ob eine lebensbedrohliche Erkrankungen, wie etwa ein Herzinfarkt hinter den Patientenbeschwerden steckt, wird hier durch ein speziell ausgebildetes Team von Ärzte und Pflegepersonal mit Hilfe von standardisierten Abläufen untersucht.

Durch enge Kooperationen mit den anderen Fachabteilungen des Hauses können wir vielfältige Untersuchungsmöglichkeiten (EKG,Labor, Ultraschall, Radiologische Untersuchungen) nutzen und die Behandlung individuell auf die die diagnostizierte Erkrankung zusammenstellen.

Von niedergelassene Ärzte und anderen Krankenhäuser aus der Umgebung und nehmen Patienten gegebenenfalls bei uns zur weiteren Abklärung der Brustschmerzen auf.