Klinik für Neurologie Gut vernetzt für Ihre Nerven

In der Klinik für Neurologie am St. Josef-Krankenhaus in Essen-Kupferdreh behandeln wir alle akuten und chronischen neurologischen Erkrankungen. Dazu nutzen wir modernste apparative Möglichkeiten direkt am Haus, um Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, des peripheren Nervensystems und der Muskulatur zu diagnostizieren. Für die Behandlung stehen uns innovative Therapieverfahren zur Verfügung. Durch die Nähe zur medizinischen Forschung und durch eigene Studien können wir unseren Patienten eine Behandlung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen anbieten. Wichtig für den Behandlungserfolg ist außerdem die gute Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten und allen auf der Station beteiligten Therapeuten. Eine besondere Kompetenz liegt in der Behandlung des Morbus Parkinson. Hier zählt die Kupferdreher Neurologie zu den zehn führenden Kliniken Deutschlands.

Diagnostik | Begleitende Therapien | Sozialdienst

Diagnostik

Neben den neurologischen Diagnoseverfahren kommen je nach Fragestellung auch die hochmodernen Geräte des diavero Diagnosezentrum im eigenen Haus zum Einsatz. Bei komplexen neurologischen Störungen ist oftmals eine interdiziplinäre Diagnostik sinnvoll, die an den Katholischen Kliniken Ruhrhalbinsel gemeinsam mit den Kliniken für Inneren Medizin oder Kardiologie erfolgt.

Diagnoseverfahren:

  • Ultraschalluntersuchungen der hirnversorgenden Blutgefäße (Doppler, Duplex)
  • Neurophysiologie: elektrische Untersuchungen von Gehirn, Rückenmark, Nerven und Muskeln (EEG, EMG, Neurographie, evozierte Potentiale, MEP)
  • Liquordiagnostik: Nervenwasseruntersuchung
  • Nervenbiopsie, Muskelbiopsie
  • Funktionelle Schluckuntersuchung (FEES)
  • Bildgebende Diagnostik (CT, MRT, Kernspin-Angiographie, Szintigraphie)

Ergotherapie

Auch spezielle Ergotherapie hilft, die Folgen von neurologischen Erkrankungen deutlich zu lindern.

Logopädie

... Text und ggf. Kontakt

und Sprachtraining durch den Logopäden helfen

Rehabilitation

Wichtiger Therapiebestandteil ist die Rehabilitation durch die Therapeuten der Contilia Therapie und Rehabilitation direkt am Haus.

Sozialdienst

Der Sozialdienst berät Sie zu gesetzlichen Ansprüche, unterstützen Sie bei der Beantragung von Leistungen, plant und koordiniert gemeinsam mit Ihnen Hilfen.

Klinik für Neurologie

Heidbergweg 22-24
45257 Essen
Fon: +49 201 455 1701
Fax: +49 201 455 2954

Sekretariat:
Martina Jäkel
E-Mail: m.jaekel@contilia.de

Ansprechpartner

Card image cap
Prof. Dr. med.
Dirk Woitalla

Chefarzt

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh
Klinik für Neurologie
Heidbergweg 22-24, 45257 Essen
Fon: +49 201 455 1701
Fax: +49 201 455 2954

Stationen

Intensivstation
Etage: 1 | Telefon +49 201 455 1120

Station K3
Etage: 3.OG | Telefon +49 201 455 1113 | K3@contilia.de

Sation K6
Etage: 6.OG | Telefon +49 201 455 1116 | K6@contilia.de

Sprechstunden

Bitte vereinbaren Sie Termine für unsere Privatsprechstunde im Sekretariat, Ihre Ansprechpartnerin ist Martina Jäkel.

Gut vernetzt für Ihre Nerven

Klinik für Neurologie

PDF zum Download

Download

Stroke Unit

Effektive Hilfe beim Schlaganfall

PDF zum Download

Download

Forum Sanitas 2/2019: Fahrtauglichkeit und Parkinson

Forum Sanitas 2/2019: Fahrtauglichkeit und Parkinson

pdf zum Download

Download

Sonderbeilage Forum Sanitas 4/2017

Sonderbeilage Forum Sanitas 4/2017

pdf zum Download

Download

Forum Sanitas 4/2017: Multiple Sklerose - eine inzwischen gut behandelbare Autoimmunerkrankung

Multiple Sklerose- eine inzwischen gut behandelbare Autoimmunerkrankung

pdf zum Download

Download

Forum Sanitas 3/2017: Störungen von Emotionen und Wohlbefinden bei Parkinson

Störungen von Emotionen und Wohlbefinden bei Parkinson

pdf zum Download

Download

Forum Sanitas 1/2017: Parkinson-Therapie nach dem "Honeymoon"

Parkinson-Therapie nach dem "Honeymoon"

pdf zum Download

Download

Forum Sanitas 3/2016: Neurologische Erkrankungen: Eine differentialdiagnostische Herausforderung

Neurologische Erkrankungen: Eine differentialdiagnostische Herausforderung

PDF zum Download

Download

Aktuelle Nachrichten Klinik für Neurologie