Zentrale Patientenaufnahme Anmeldung zum geplanten stationären Aufenthalt

Patienten, bei zu einem geplanten Krankenhausaufenthalt ins Haus kommen, haben die Termine bereits mit dem Sekretariate der jeweiligen Fachabteilungen abgestimmt, etwa den Termin zur ambulanten, vorstationären oder stationären Aufnahme.

Zum vereinbarten Termin melden sich die Patienten in der Zentralen Patientenaufnahme. Hier werden alle nötigen Schritte rund um die administrative Aufnahme erledigt und die Patienten außerdem - je nach Fachbereich - pflegerisch und ärztlich aufgenommen.

    Bitte bringen Sie mit

    • Krankenkassen-Versichertenkarte
    • Einweisung des Haus- oder Facharztes
    • aktuelle Medikamentenliste
    • Allergie- Herzschrittmacher-, Marcumar-Pass
    • Vorbefunde wie Arztbriefe, Röntgen-, CT- oder MRT-Aufnahmen, um Doppeluntersuchungen zu vermeiden