Leistungsspektrum Zentrum für Krankenhaushygiene

Ziel und Aufgabe des Zentrums für Krankenhaushygiene ist die Überwachung der gesetzlichen Hygienevorgaben und kontinuierliche Optimierung des Hygienestandards. Wir arbeiten täglich an einer Verbesserung unseres Hygienemanagements zum Wohl unserer Patienten.

Dies garantieren wir durch: 

  1. Regelmäßige Hygienebegehungen der Stationen und Bereiche 
  2. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen des Personals anhand eines innovativen, strukturierten Schulungskonzeptes. Zudem kontinuierliche Weiterbildung des Hygienepersonals
  3. Unterstützung von Ärzten und Pflegpersonal bei der Verhütung von Krankenhausinfektionen und der Bekämpfung von multiresistenten Erregern
  4. Durchführung von hygienischen Umgebungsuntersuchungen, z.B. Trinkwasser- u. Flächenuntersuchungen und Hygienekontrollen medizinischer Geräte auf Krankheitserreger
  5. Infektionserfassung im Rahmen des KISS-Projektes (Krankenhaus- Infektions- Surveillance System) am Nationalen Referenzzentrum (NRZ) in Berlin
  6. Erfassung von meldepflichtigen Erregern
  7. Enge Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt und Behörden
  8. Pflege und Weiterentwicklung des Hygieneplans und der Hygienedokumente
  9. Regelmäßige Hygienekommissionssitzungen