Contilia Global

Contilia Global

Contilia Global

Für einen guten Start in unserem Gesundheitsnetzwerk

Die Contilia ist ein großes Gesundheitsunternehmen in Essen, in der Mitte von Deutschland. Zu uns gehören mehrere Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Therapie – und Rehazentren und medizinische Labore. Insgesamt haben wir rund 50 verschiedene Standorte im ganzen Ruhrgebiet und beschäftigen ca. 8.000 Menschen.

Wenn Sie eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf haben und sich für einen Arbeitsplatz bei der Contilia interessieren, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Contilia Global ist das Zentrum für internationale Fachkräfte im Gesundheitswesen. Wir helfen Ihnen bei Ihrem Start in unserem Gesundheitsnetzwerk.

Wichtig: Contilia Global ist keine Vermittlungsagentur. Wir kümmern uns ausschließlich um ausländische Fachkräfte, die einen Arbeitsplatz in unseren eigenen Einrichtungen suchen.

Sie sind:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (Pflegefachfrau/Pflegefachmann)
  • Physiotherapeut:in
  • Ergotherpeut:in
  • Operativ-technische Assistent:in (OTA)
  • Anästhesie-technische Assistent:in (ATA)
  • Sie möchten nach Deutschland kommen und die Anerkennung Ihrer Ausbildung in einem von uns organisierten Anpassungslehrgang erhalten?
  • Sie möchten einen Arbeitsvertrag mit garantiertem Tariflohn?
  • Sie möchten direkt mit Ihrem neuen Arbeitgeber in Kontakt treten?

Dann sind Sie bei Contilia Global an der richtigen Stelle!

Contilia Global

Huttropstraße 58
45138 Essen
Fon: +49 201 65056 5233
Fax:

Ansprechpartner:in

Card image cap
Sinisa Bozic

Leiter

Contilia GmbH
Contilia Global - Zentrum für internationale Fachkräfte im Gesundheitswessen
Huttropstraße 58, 45138 Essen
Fon: +49 201 65056 5233
Fax:

9 Schritte zu einem Arbeitsplatz bei Contilia!

Bitte senden Sie uns ein kurzes Anschreiben mit Ihrem Interesse und Ihrem Lebenslauf. Bitte senden Sie uns auch die Urkunde/das Diplom als Nachweis Ihrer Ausbildung.

Wir vereinbaren mit Ihnen ein persönliches Vorstellungsgespräch, bei dem wir uns gegenseitig schon etwas besser kennenlernen können. Dieses Gespräch führen wir per Videokonferenz und in deutscher Sprache. Deshalb sollten Sie zumindest B1-Sprachkenntnisse besitzen.

Bitte senden sie uns – falls vorhanden – den Zwischenbescheid (Defizitbescheid) der für uns zuständigen Bezirksregierung Münster.

Sie haben noch keinen Zwischenbescheid? Dann helfen wir Ihnen beim Antrag und begleiten Sie durch diesen Vorgang, damit die benötigen Unterlagen schnellstmöglich verfügbar sind.

Wir senden Ihnen den benötigten Arbeitsvertrag und die Vorabzustimmung der Contilia als Ihr Arbeitgeber in Deutschland zu. Damit können Sie selbst in der Deutschen Botschaft in Ihrem Land ein Arbeitsvisum beantragen.

Wenn Sie Ihr Visum erhalten haben, organisieren wir mit Ihnen zusammen Ihre Anreise nach Deutschland (per Bahn, Flugzeug oder mit dem eigenen PKW). An Ihrem Anreisetag holen wir Sie persönlich vom Bahnhof oder Flughafen ab und bringen Sie direkt in Ihre Unterkunft.

Damit Sie sich ganz auf Ihren Beruf und die Anerkennung Ihrer Ausbildung konzentrieren können, stellen wir Ihnen auf Wunsch und zeitlich begrenzt ein nur von Ihnen bewohntes, vollständig möbliertes und eingerichtetes Appartement mit eigener Küche und eigenem Bad. Dieses rund 25 bis 30 Quadratmeter große Appartement können Sie preiswert mieten – dabei sind Strom, Heizung, Wasser und Internet bereits im Mietpreis enthalten. Außerdem befinden sich Wohnungen ist in der Nähe Ihres Arbeitsortes. So können Sie sich in den folgenden Monaten ohne Stress nach einer eigenen Wohnung umschauen.

Wir begleiten Sie bei allen notwendigen Behördengängen, von der Meldung bei der Ausländerbehörde, über die Untersuchung bei der Arbeitsmedizin bis zur Eröffnung eines eigenen Kontos. Alle dazu notwendigen Unterlagen haben wir bereits im Vorfeld vorbereitet und entsprechende Termine wurden gemacht.

An Ihrem ersten offiziellen Arbeitstag begleiten wir Sie in Ihre Einrichtung. Dort erhalten Sie z.B. Arbeitskleidung und Schlüssel. Während der Einarbeitungszeit haben Sie immer einen persönlichen Paten, der Sie schrittweise in Ihre neue Arbeitswelt einführt.

Wir begleiten Sie durch den gesamten Anerkennungsprozess bis zur Überreichung Ihrer Urkunde. Die laut Zwischenbescheid fehlenden theoretischen Stunden absolvieren Sie in einer mit uns kooperierenden Krankenpflegeschule. Die fehlenden praktischen Stunden absolvieren Sie in den Contilia Einrichtungen. Die Dauer des Anpassungslehrgangs ist dabei ganz individuell auf sie abgestimmt.

Wir können Sie auch dabei unterstützen, die deutsche Sprache zu erlernen.

Und danach?

Nachdem sie Ihren Anpassungslehrgang erfolgreich absolviert haben, endet Ihre Anstellung als „Pflegekraft im Anerkennungsprozess“ und Sie erhalten automatisch Ihren unbefristeten Arbeitsvertrag nach AVR in Vollzeit (38,5 Stunde/Woche) mit 30 Urlaubstagen und Anspruch auf Weihnachtsgeld. Als Teil der großen Contilia Familie können Sie so wie jede andere Mitarbeiter:in selbstverständlich auch alle anderen Mitarbeiter:innen-Angebote nutzen.

Mit der Contilia Akademie verfügen wir über eine große Aus-Fort und Weiterbildungseinrichtung, in der Sie sich auch danach immer weiter fortbilden können. So öffnen wir Ihnen alle Tore für eine  erfolgreiche Karriere als Pflegekraft in der Contilia.

Wir sind für Sie da, immer und überall.

Bild oben: Contilia