Kunst im Krankenhaus, Solinger Künstler zeigt seine Werke

Erstellt von Corinna Bach

28.02.2019 Contilia

Seit Januar geben 98 großformatige und farbgewaltige Bilder des Solinger Künstlers Sascha Reichert dem Neubau eine ganz besondere Atmosphäre.

Gestern kam der Künstler ins St. Marien-Hospital und erläuterte den geladenen Gästen seine Werke. „Die wunderbar farbintensive und ausdrucksstarken Werke bringen Farbe und Freude ins Krankenhaus“, stellt Hubert Brams, Geschäftsführer des St. Marien-Hospitals fest, als er die Reaktionen der Patienten und Besucher wahrnimmt. „Wenn ein Betrachter sich von einem der Bilder angesprochen fühlt und ihn z. B. an einen schönen Urlaub erinnern lässt, hat die Kunst schon ihr Ziel erreicht. Und wir haben alles richtig gemacht“.

Die Ausstellung konnte durch Unterstützung des Fördervereins realisiert werden und zeigt teils großformatige Motive aus der Umgebung, Religion und der Natur. Eine prächtige Farbgebung und ungewöhnliche Materialverwendung unterstützt die Wirkung und laden zum Austausch ein. Die Bilder werden mindesten bis zum Jahresende im St. Marien-Hospital hängen bleiben.