Philippusstift

Philippusstift

Philippusstift

Philippusstift Essen GmbH

Das Philippusstift ist kompetenter Gesundheitsversorger für die Menschen im Essener Norden.

Als Krankenhaus der Regelversorgung bieten unsere Fachkliniken, Fachabteilungen und Zentren ein breites Angebot an medizinischen Leistungen, Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten. Mit diesem Leistungsspektrum sind wir ebenso wie das Geriatrie-Zentrum Haus Berge und der Gesundheitspark Altenessen wichtiger Bestandteil der Contilia. Den Menschen in der Region können wir gemeinsam  eine hochwertige und aufeinander abgestimmte Gesundheitsversorgung anbieten.

Indikationssprechstunde und Ambulante Operationen im Gesundheitspark Altenessen

(ehemaliges Marienhospital)

In der Indikationssprechstunde bezüglich stationärer Behand­lungsbedürftigkeit oder ambulanter, stationärer Operationen können Sie Termine für folgende Kliniken vereinbaren:

  • Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie
  • Contilia Wirbelsäulenzentrum

 

Weitere Informationen

 

Karriere im Philippusstift

Erfahren Sie hier, wo und in welchen Berufen Sie sich einbringen können.

Erfahren Sie hier auch, was wir für unsere Mitarbeiter tun, wie wir sie fördern und sie bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützen: Die Contilia Arbeitswelt

Philippusstift

Hülsmannstraße 17
45355 Essen
Fon: +49 201 6400 1370
Fax: +49 201 6400 1390

Infos für Besuchende & Patient:innen

Besuchszeiten

Es gibt keine generell festen Besuchszeiten in unserem Haus.
Die empfohlene Besuchszeit ist täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Mit Beginn der Nachtruhe um 21:00 Uhr endet die Besuchszeit im Philippusstift. Nehmen Sie bei Ihren Besuchen Rücksicht auf die Ruhezeiten der Patient:innen.

Herzlichen Dank

Abstand und Hygiene

Der Schutz unserer Patient:innen sowie unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen, deshalb gelten diese wichtigen Regeln in unserem Haus:

  • Halten Sie darüber hinaus die Abstands- und Hygieneregeln ein.
  • Lüften Sie – sofern es Ihnen gesundheitlich möglich ist – regelmäßig Ihr Patientenzimmer.

Ihr Kontakt zu uns

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns: ph-info(at)contilia.de
Sollten Sie Fragen zu Ihrer geplanten Behandlung in unserem Haus haben, wenden Sie sich bitte an die behandelnde Klinik.Sie erreichen das Team unserer Zentralambulanz im Backoffice unter 0201 6400 5350

Eine Vorstellung in unseren Ambulanzen ist nur mit einem Termin, den Sie telefonisch oder schriftlich vereinbart haben, möglich.

  • Sollten Sie unmittelbar vor Ihrem Aufenthalt Krankheitssymptome verspüren, kontaktieren Sie bitte telefonisch die Mitarbeiter:innen der Zentralambulanz:
    Zentralambulanz Backoffice 6400 5350
    oder jeweiligen Sekretariate:
    Chirurgie 6400 3181
    Kardiologie 6400 3302
    Neurologie 6400 3352
    Orthopädie 6400 3201
    Radiologie 6400 3460

  • Für stationäre Patient:innen besteht nach Auslaufen der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW keine Masken- und Testpflicht mehr.
  • Ausgenommen sind Patient:innen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion / COVID-Verdachtsfälle, die nach ärztlicher Indikationsstellung einen diagnostischen Test erhalten können.
  • Positiv getestete Patient:innen werden weiterhin isoliert und tragen eine FFP2-Maske, sofern sie das Isolierzimmer verlassen müssen.

Unsere Cafeteria ist während der Woche bis 14:00 Uhr für Sie geöffnet. Auch die Lounges auf den Stationen und die dortigen Aufenthaltsbereiche dürfen genutzt werden.
Bitte beachten Sie die Abstandregeln.

Wenn Sie einen Angehörigen haben, der derzeit in unserem Haus behandelt wird, können Sie ihn mit dringend benötigten Sachen (z.B. frischer Wäsche) versorgen. Bitte packen Sie diese in eine Tasche und beschriften sie mit dem Namen des Patienten. Kommen Sie anschließend vor den Eingang unseres Hauses und melden Sie sich bei den Mitarbeiter:innen der Pforte. Diese werde die Weiterleitung der Tasche an die entsprechende Station in Auftrag geben.

Aktuelle Nachrichten