Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Die Radiologie spielt in der Medizin eine außerordentlich wichtige Rolle: Durch die bildliche Darstellung des Inneren ermöglicht sie es, Verletzungen und Veränderungen der Organe sowie Brüche von Knochen sichtbar zu machen. Für die weiterbehandelnden Fachbereiche liefert sie überaus wichtiges Wissen über den Krankheits- oder Verletzungsgrad des Patienten. Somit wird eine Diagnose in vielen Fällen überhaupt erst ermöglicht.

Unsere Klinik arbeitet eng mit den Fachklinken zusammen. Bis zu 40.000 Untersuchungen finden jährlich für die behandelnden Stationen und die kooperierenden niedergelassenen Ärzte statt. Hochmoderne medizinische Standards und ausgezeichnet ausgebildete Mitarbeiter sind die Basis unserer Arbeit. Wir arbeiten mit bildgebenden Verfahren, wie Magnetresonanztomographie, Computertomographie. Das technische Equipment ist auf dem neuesten Stand der Technik und
Wissenschaft.

 

  • 40.000 Untersuchungen pro Jahr
  • 5 Ärzte, davon 2 Oberärzte, 11 Assistenten/-innen

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Hülsmannstraße 17
45355 Essen
Fon: +49 201 6400 3450
Fax: +49 201 6400 3454

Ansprechpartner

Card image cap
Dr. med.
Tarek Azhari

Chefarzt

Philippusstift
Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Hülsmannstr. 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 3451
Fax: +49 201 6400 3454